Geräte zur Behandlung von Wirbelsäulenbrüchen

Augenlider

Wirbelsäulenosteochondrose wird bei fast jedem Menschen diagnostiziert. Traurige Statistiken zeigen, dass die Krankheit „jünger“ ist und sogar bei Jugendlichen auftritt. Daher kann der Apparat für Osteochondrose für jedes Alter relevant sein.

Es gibt viele Gründe, mit der Osteochondrose zu beginnen, aber es gibt einige grundlegende Gründe:

  1. Durchblutungsstörungen;
  2. Veränderungen in Stoffwechselprozessen;
  3. sitzender oder übermäßig aktiver Lebensstil.

Die Quintessenz ist, dass die Wirbelsäule kritisch gegenüber Verstößen ist. Ein längeres Sitzen hinter dem Monitor führt daher zwangsläufig zu einer Osteochondrose des Gebärmutterhalses und ihren Komplikationen. Und erhöhte körperliche Aktivität beeinträchtigt die lumbosakrale Gesundheit erheblich. Es ist von Natur aus festgelegt, dass eine Person verpflichtet ist, alles zu gleichen Teilen zu geben, und daher ist der Organismus äußerst konservativ. Aufgrund dieser Faktoren wird das strukturelle Gewebe häufiger dünner, die Wirbel werden schwächer und nutzen sich ab. Der Wirbel selbst besteht aus einem Kern und einem Faserring und es ist wichtig, dass der umgebende Ring seine natürliche Elastizität und Stärke beibehält.

Die Behandlung von Osteochondrose ist ein langer Prozess, der Geduld und systematische Behandlung erfordert. Die Besonderheit der Pathologie und ihrer Folgen besteht darin, dass sie nur ungern auf Arzneimittelwirkungen ansprechen.

Es gibt nur drei solche Organe im Körper, die schlecht auf die Behandlung ansprechen:

  1. Leber;
  2. Bauchspeicheldrüse;
  3. Wirbelsäule.

Bei der Behandlung der Wirbelsäule stehen nicht Medikamente, sondern Bewegungsübungen und Physiotherapie im Vordergrund. Deshalb wird das Gerät zur Behandlung der Osteochondrose zu Hause häufig zu einem lebensrettenden Mittel zur Schmerzlinderung. Grundlage der Physiotherapie sind die Auswirkungen von Magnetfeldern, elektrischen Wellen auf den Körper. Vibrationen und Wellen können selbst bei lokaler Einwirkung die verborgenen Reserven des gesamten Organismus aktivieren.

Die Auswahl solcher Geräte hat jedoch zugenommen, und Werbung wird von allen als etwas Einzigartiges und Besseres positioniert. Daher ist es im Rahmen des Materials notwendig, sich auf die Hauptinstrumente der Physiotherapie zu konzentrieren.

Was bedeutet physikalische Therapie für die Wirbelsäule?

Geräte zur Behandlung von Osteochondrose zu Hause werden je nach Art der Wirkung in verschiedene Typen unterteilt:

  • basierend auf magnetischem Feld;
  • auf Vibroakustik;
  • auf Entladungen von elektrischem Strom.

Zusammenfassend ist es möglich, jedes der Geräte zur Behandlung von Wirbeln zu verwenden. Der Facharzt kann die Reihenfolge anhand der primären Therapieaufgaben festlegen.

Physiotherapie hat eine direkte Wirkung:

  • auf das allgemeine Wohl des Patienten;
  • die Durchblutung wird verbessert;
  • Die gewohnte Gewebenahrung wird wiederhergestellt.
  • Giftstoffe und Zersetzungsprodukte werden entfernt;
  • aktivierte Stoffwechselprozesse.

Es ist jedoch besonders wichtig, dass das Gerät für die Osteochondrose der Wirbelsäule den Prozess der Zellregeneration verbessert. Beschädigte Bandscheiben beginnen sich allmählich zu verstärken, der Schmerz wird weniger aggressiv und die Farben des Lebens kehren zur Person zurück. Sogar eine Verringerung der Schmerzen kann ein Gefühl der Nützlichkeit zurückbringen, da kranke Menschen sehr leiden.

Bei Exposition gegenüber solchen Geräten werden zusätzlich Gefäßfunktionen wiederhergestellt, was für die Ernährung des trophischen Gewebes von entscheidender Bedeutung ist. Durch Mangelernährung verursachte Störungen werden minimiert. Dies gilt insbesondere für das Haupthirn, das genauso unter einer Mangelernährung leidet wie jedes andere Organ. Es sind diese Effekte, die der Apparat aus der Osteochondrose entfernt, was die Rückbildung der Grunderkrankung ermöglicht.

Eine Kombination aus Physiotherapie und therapeutischer Gymnastik ermöglicht es oft, Pillen fast vollständig zu eliminieren. Eine unabdingbare Voraussetzung für diesen Effekt: Stabilität und langfristige Systematik. Je mehr der Patient vernachlässigt wird, desto mehr Zeit wird benötigt, um den Fortschritt zu stoppen. Es ist notwendig zu verstehen: Osteochondrose ist unheilbar, kann aber in der Entwicklung gestoppt werden und eine lange Remission erreichen.

Wirbelsäulengeräte

Almagh

Einer der hellsten Vertreter der Marke Almag ist das Gerät aus der Osteochondrose Almag 01. Das Gerät besteht aus zwei Teilen: einer separaten Einheit und vier linearen Indikatoren. Beim Einschalten des Geräts wird ein Magnetfeld erzeugt, dessen Impulse bis in die maximale Tiefe der Zellen vordringen. Indikatoren helfen beim Leiten, beschleunigen den Regenerations- und Erholungsprozess. Almag ist für die regelmäßige Vorbeugung von Wirbelsäulenteilen konzipiert.

Die Anwendung von Almag ist bei einer Reihe anderer Krankheiten möglich, die indirekt auf die Zerstörung des Bewegungsapparates zurückzuführen sind. So sind bei der Osteochondrose der lumbosakralen Region das Urinogenitalsystem und der Darm in den Prozess involviert. Patienten haben Schmerzen nicht nur im Rücken, sondern auch in der Leiste. Almag verbessert die Ernährung auf einer tiefen Ebene und schützt das Gewebe vor pathologischen Veränderungen.

Vorbildlicher Osteotanz

Das auf Neurostimulation basierende Gerät zur Behandlung der Osteochondrose zu Hause heißt Osteo Dance. Äußerlich sieht es aus wie ein enger Kragen und besteht aus mehreren Elektroden. Das Gerät wird mit einer kleinen Fernbedienung gesteuert. Das Vorhandensein vereinfacht den Vorgang erheblich und Sie können den gewünschten Modus ohne zusätzlichen Aufwand einstellen.

Das Gerät Dance hat zwei Modi:

Der Entspannungsmodus kann jederzeit unabhängig verwendet werden. Der Kragen entspannt die Halsregion, lindert einen schmerzhaften Krampf der Muskelschicht. Es ist wichtig, nur den Grad der Auswirkung zu wählen. Das Gerät verfügt über drei Optionen, die jeweils im Stadium der Vernachlässigung des Staates angewendet werden. Die ersten beiden verursachen keine Beschwerden, aber wenn Sie letztere aktivieren, treten schmerzhafte Empfindungen auf. Dies ist für eine bestimmte Intensität des Geräts erforderlich und trägt dazu bei, eine tiefgreifende Wirkung auf die Muskeln zu erzielen.

Es ist gestattet, die dritte Stufe des Tanzgerätes ausschließlich nach Absprache mit dem behandelnden Fachmann anzuwenden. Bei einigen Krankheitsformen können solche Wirkungen verboten sein und den Zustand verschlechtern. Das Gerät muss auch nicht mehr benutzt werden, wenn während des Eingriffs Blut in den Kopf strömt oder andere Beschwerden auftreten.

Vitafon Gerät

Dieses Gerät ist weit verbreitet und wird zur Behandlung von Osteochondrose in allen Abteilungen eingesetzt. Es lindert auch Gelenkschmerzen, insbesondere bei schweren Deformitäten der Schulter- und Kniegelenke. Der Effekt beruht auf der Einwirkung von vibroakustischen Wellen. Wellen dringen 8-10 cm in den Körper ein und aktivieren die inneren Prozesse des Körpers. Vitafon wirkt auf den Zustand des Zentralnervensystems, regt die Durchblutung an.

Die Durchblutung verbessert sich, was zum Highlight wird. Blut entfernt Giftstoffe aktiver, Stoffwechselprozesse verbessern sich, der ganze Körper „wacht auf“.

Frolovs Apparat

Das Frolov-Gerät ist im Vergleich zu anderen Analoga einfach. Im Kern ist das Gerät ein Simulator für eine ruhige und richtige Atmung. Das Prinzip basiert auf der Tatsache, dass die richtige Durchblutung das trophische Gewebe unabhängig ernährt. Dies ist die Grundlage jeder Behandlung der Schädigung des Skelettsystems: Nur die volle Bewegung des Blutes liefert die notwendigen Enzyme und transportiert Sauerstoff zu jedem Organ.

Das Gerät stellt Durchblutungsstörungen mithilfe der endogenen Atmung wieder her. Der Rest des Körpers macht das selbständig. Das Gerät von Frolov als Abschusssystem: Es „drückt“ die Blutversorgung und hilft dem Körper, sich an seine Funktionen zu „erinnern“.

Geräte zur Behandlung von Osteochondrose zu Hause sind unterschiedlich, jedes von ihnen kann nützlich sein und hilft, die verlorene Lebensqualität wiederherzustellen. Sie alle sind jedoch ausnahmslos nur in Kombination mit anderen Therapien sinnvoll. Ohne Bewegungstherapie und ohne Änderung des Lebensstils ist kein positiver Trend bei der Behandlung von Osteochondrose zu verzeichnen. Sie müssen auch akzeptieren, dass die therapeutische Wirkung der Geräte für kurze Zeit nicht erreicht wird. Der Patient braucht viel Geduld und den Einsatz von Physiotherapiekursen.

Behandlung von Hernien Wirbelsäulenlaser

Welches Gerät kann für die Behandlung von Bandscheibenvorfällen zu Hause ausgewählt werden?

Hallo! Sagen Sie mir bitte, für die Behandlung der Wirbelsäulenhernie (Tochter, 34 Jahre alt) welches Gerät ist besser zu kaufen? Vielen Dank im Voraus.

Guten Tag. Ich habe die Diagnose eines Bandscheibenvorfalls. Ärzte verschrieben eine Lasertherapie in Verbindung mit einer Physiotherapie. Ich werde dir MILTA F-5-01 kaufen, um es selbst zu machen. Aber ich verstehe nicht, wie man die Leistung bestimmt, 5-7 W oder 7-9 W? Sie haben in der Warenbeschreibung angegeben, dass mit 7-9 W eine schnelle therapeutische Wirkung erzielt werden kann. Unterschiede nur darin? Oder gibt es andere Unterschiede und Anwendungsempfehlungen, zum Beispiel speziell für meine Diagnose? Danke.


Lasertherapiegeräte werden seit den 80er Jahren hergestellt und mit einer Leistung von 4-5 W hergestellt.

Mit der Anhäufung statistischer Daten bei der Behandlung verschiedener Krankheiten wurde deutlich, dass diese Kraft bei der Behandlung einer Reihe von Krankheiten, insbesondere Erkrankungen des Bewegungsapparates, nicht ausreicht. Dies ist darauf zurückzuführen, dass dichtere Strukturen (Knochen) eine stärkere Reflexion und Brechung des Laserstrahls und einen geringeren Absorptionsgrad aufweisen.

Um eine therapeutische Wirkung zu erzielen, ist eine längere Einwirkzeit erforderlich, die nicht immer gut ist.

Geräte mit höherer Leistung dringen tiefer und schneller in biologisches Gewebe ein, bewirken eine schnellere Zellaktivierung, verursachen eher Anästhesie- und andere Effekte, wodurch es möglich wird, den Vorgang nicht zu verzögern. Daher ist es für Sie vorzuziehen, ein MILTA-F-5-01 A-Gerät mit einer Leistung von 9-12 W oder ein MILTA-BIO-Gerät mit einer einstellbaren Leistung von 0-14 W zu kaufen.

Die Behandlung erfolgt nach der Osteochondrose-Methode, und MILTA BIO hat auch eine zusätzliche Methode namens Muscle Compression Syndromes, deren Ziel es ist, das Schmerzsyndrom zu lindern und die Aktivität von myofaszialen Triggerpunkten zu verringern, die klinisch in Form von Muskelkrämpfen definiert sind.

Es sollte angemerkt werden, dass die Lasertherapie für das Muskelkompressionssyndrom hilfreich ist; Die führende Methode ist die manuelle Methode zur Beseitigung des erhöhten Muskeltonus (Massage, Osteopathie, manuelle Therapie).

Gesundheitsclub mit Anna

Fragen und Antworten. Zwischenwirbelhernie. Teil 2

Denas-Geräte behandeln Bandscheibenvorfälle

Also, wenn jemand seinen Bandscheibenvorfall heilen will, dann kann er es wirklich. Und der Denas-Apparat wird ihm bei dieser Behandlung sehr helfen.

Wenn Sie eine Diagnose haben: Zwischenwirbelhernie, dann brauchen Sie:

Essen Sie richtig. Das ganze Leben. Auf meiner Seite gibt es eine Überschrift "Gesundes Essen". Lesen Sie alle Artikel in dieser Kategorie und Sie werden wissen, wie man richtig isst.

Beobachten Sie den Tagesmodus und schlafen Sie ausreichend.

Ergreifen Sie regelmäßig Maßnahmen, um das Gewicht zu normalisieren.

Tragen Sie ein halbstarres Korsett. Vor allem nach einer Sitzung auf dem Gerät Denas oder Massage für 4-5 Stunden. Eine Kultur der richtigen Haltung pflegen.

Führen Sie regelmäßig spezielle körperliche Übungen durch, um die Muskeln des Rückens und der Wirbelsäule zu stärken.

Durchführung einer Behandlung mit Denas-Geräten für 6-8 Monate. Diese Behandlung wird die Schmerzen schnell beseitigen, aber für eine vollständige Heilung ist es notwendig, für eine lange Zeit zu heilen. Und je länger Ihre Krankheit dauert, desto länger dauert die Behandlung.

Behandle die Stelle der Wirbelsäule, an der es weh tut. Wenn die Schmerzen stark sind, schalten Sie den Therapiemodus mit einer Frequenz von 200 oder 140 Hz ein. Wenn der Schmerz im Therapiemodus abnimmt, schalten wir die Frequenz von 77 Hz ein. 77 10 Hz; 20 Hz; 9,6 Hz. Die Zeit der Exposition - um den Schmerz zu lindern oder zu verschwinden.

Wir bearbeiten den Compliance-Bereich für Su Jok. Die Wirbelsäule am Arm entspricht dem Handrücken zwischen 3 und 4 Fingern, dem Handgelenk und dem Nacken - dem Daumenrücken. An den Füßen - die gesamte innere Seitenfläche. Modustherapie, Frequenz 77 Hz, 5-10 Minuten.

Wir bearbeiten den lumbosakralen Bereich, greifen nach dem Gesäß und der „Zone der Streifen“. Therapiemodus, Frequenz 77 Hz, 15 Minuten.

Die Leberzone und 6 Punkte im Gesicht wechseln sich jeden zweiten Tag ab.

Punkte der Trigeminuszone

2 Wochen pro Tag verarbeiten. 2 Wochen Pause. Mindestens sechs Monate oder länger.

Denas-Wirbel-Apparat. Behandelt den gesamten Rücken auf einmal. Es hat mehrere Programme. Die Behandlung dauert 2 Wochen. Tolle Maschine. Es wurde bereits berechnet, dass es billiger ist, dieses Gerät zu kaufen, als einen Massagetherapeuten und Verfahren in einem Physiotherapieraum zu bezahlen. Außerdem haben Sie dieses Gerät immer zu Hause und die ganze Familie erhält Sitzungen. Was heißt "zur Hand")))

Tanzapplikatoren zur Bearbeitung einer größeren Fläche.

Das Gerät Denas-Osteo zur Behandlung der Halswirbelsäule.

Creme Bonavtilin wird nach dem Eingriff auf die wunde Stelle aufgetragen.

Nahrungsergänzungsmittel Denakat zur Stärkung der Immunität 1 Kapsel 2 mal täglich für 3 Wochen.

Die Methode zur Behandlung von Zwischenwirbelhernien wurde lange von Experten getestet und verifiziert. Es gibt viele Beispiele für die Heilung von Patienten.

Über den Erwerb von Produkten kann sich Denas bei mir melden. Alle Koordinaten werden oben rechts im Bildschirm aufgelistet.

Abschließend möchte ich Paul Braggs Buch Healthy Spine empfehlen. Diejenigen, die Mailings auf meiner Site abonnieren oder abonnieren möchten, werden dieses Buch in Kürze in meinem Newsletter erhalten.

Nachrichten NPK BIFAR

Sets "VECTOR" - die perfekte Lösung für Praktiker!

Sie haben vielleicht bereits von den VECTOR-Sets für die Behandlung von Bandscheibenvorfällen zu Hause gehört, aber Sie wissen nicht, wie effektiv und kostengünstig sie sind. Wir werden Ihnen auf jeden Fall etwas später davon erzählen. Jetzt konzentrieren wir uns auf die Krankheit "Zwischenwirbelhernie".

VORSICHT! INTERVERSIBLE Hernie!

ODS-Erkrankungen (muskuloskelettale Erkrankungen) sind jedem zehnten Menschen auf der Erde bekannt, und jeder dritte leidet an Wirbelsäulenschmerzen. Die häufigste Erkrankung ist die Wirbelsäulenhernie. Es gibt viele Behandlungen für Hernien. Es gibt solche, über die sie sagen: "Dead Poultice", und es gibt bedienbare Eingriffe, aber sie haben viele Kontraindikationen. Da 70% der Wirbelhernien nicht resezierbar sind, ist die medikamentöse Behandlung mit medizinischer Elektrophorese bis heute der effektivste Weg. Üblicherweise werden hierfür papainhaltige Präparate Karipain oder Karipazim verwendet.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass dieses physiotherapeutische Verfahren (eine Reihe von Verfahren), das in einer bezahlten medizinischen Einrichtung durchgeführt wird, hohe Kosten verursacht.

KOSTENLOSE MEDIZIN - das Unangenehme mit dem Nutzlosen verbinden!

Natürlich hat jeder Bürger Russlands eine Krankenversicherungspflicht, bei der Sie einen kostenlosen Elektrophoresekurs belegen können. Aber denke nur daran, wie viele "Kreise der Hölle" du gehen musst:

  • Lange Warteschlangen im Büro, manchmal bis zu 20-40 Personen. Durchschnittlich dauert jeder Patient 15 Minuten. Es ist einfach zu berechnen, wie lange Sie den Eingriff erhalten. Gott bewahre, dass wir um 8 Uhr morgens um 18 Uhr vorbeigekommen sind. Wenn Sie in der zweiten Tageshälfte in die Klinik kommen, werden Sie den Eingriff definitiv nicht bekommen.
  • "Nein" Einstellung des Arztes zur Vorgeschichte Ihrer Erkrankung und zum gleichen Zweck des Arzneimittels. Wie sie sagen, werden Sie mit dem behandelt, was Sie haben, und nicht mit dem, was in IHREM Fall besser und effektiver wäre.
  • Nach dem Elektrophoreseverfahren wird dem Patienten empfohlen, mindestens eine Stunde lang in horizontaler Position unter einer warmen Decke zu ruhen. Mit anderen Worten, nachdem Sie den Eingriff durchgeführt haben, ist es am besten, wenn Sie schlafen. Und was für ein Traum in einer öffentlichen Klinik? Raus aus dem Büro und zu Hause. Die Wirksamkeit dieser Behandlung verringert sich um ein Drittel.

PRIVATE CLINICS - ein Allheilmittel für Menschen mit Geld!

Wenn Sie Geld und beträchtliches Geld haben, können Sie sich in einer Privatklinik einer medizinischen Elektrophorese unterziehen, von der es in der Hauptstadt und in jeder Stadt des Landes einen Überschuss gibt.

Lassen Sie uns berechnen, wie viel Geld benötigt wird, um eine vollständige Behandlung von Wirbelhernien mit Hilfe der medizinischen Elektrophorese durchzuführen. Ein Elektrophoreseverfahren in Moskau kostet etwa 2000 Rubel. Für den gesamten Kurs benötigen Sie 20 Flaschen Karipaina (oder 30 Karipazim) sowie die Dienste eines Physiotherapeuten - das sind mehr als 45.000 Rubel. Für viele Menschen ist dieser Betrag einfach unerschwinglich. Oft reicht ein Kurs nicht aus. Im Durchschnitt dauert die Behandlung von Zwischenwirbelhernien 3 Gänge - insgesamt mehr als 135.000 Rubel.

Wo kann man so viel Geld bekommen? Gibt es eine Alternative?!

ALTERNATIVE IS - VECTOR KITS für den Heimgebrauch!

Die Idee, fertige Kits für den Heimgebrauch "VECTOR" herzustellen und zu verkaufen, wurde vor relativ kurzer Zeit geboren. Diese Sets haben es trotz ihrer Neuheit bereits geschafft, in der Medizin für Aufsehen zu sorgen und eine neue Richtung in der Heimphysiotherapie einzuschlagen. Die Kits selbst sind um ein Vielfaches billiger als ein kompletter Elektrophoresekurs in einer Privatklinik. Und vor allem bleiben medizinische Geräte für immer in Ihrem Gebrauch! Mit seiner Hilfe können Sie nicht nur Zwischenwirbelhernien behandeln, sondern auch viele andere Erkrankungen des Bewegungsapparates und nicht nur. Es ist effizient, zuverlässig und kostengünstig!

Zwischenwirbelhernie. Behandlung ohne Operation

Warum tut mein Rücken weh? Diese Frage quält viele Menschen unterschiedlichen Alters. Laut Statistik hat jede zweite Person früher oder später Probleme mit Rückenschmerzen. Der Grund dafür wird sehr oft eine Krankheit wie Osteochondrose und seine häufigste und schwerwiegendste Form ist die Zwischenwirbelhernie.

Geeignete Geräte und Werkzeuge

Zwischenwirbelhernie (Bandscheibenvorfall) ist die Verlagerung des Pulpakerns der Bandscheibe mit einem Bruch des Ringraums. Die häufigsten Hernien der Bandscheiben der Lendenwirbelsäule-sakralen Wirbelsäule (150 Fälle pro 100 000 Einwohner pro Jahr), seltener Herniation in der Halswirbelsäule beobachtet, die selten - im Brustbereich.

Ursachen der Zwischenwirbelhernie.

- verschiedene Arten von Störungen in Stoffwechselprozessen,

- Bei einer Verletzung kann es sich um einen starken Schlag handeln, der auf den Rücken gerichtet ist oder darauf fällt.

- Infektionen und schlechte Körperhaltung.

- Body-Mass-Indikatoren, die die Norm überschreiten

- unterschiedliche Wirbelsäulenkrümmung,

- plötzlicher Körper zur Seite drehen

Die Symptome der Bandscheibenvorfall lumbosakralen Wirbelsäule.

- regelmäßige Schmerzen im Bereich der Projektion der betroffenen Bandscheibe, verstärkt durch die Belastung;
- Schmerzen, die auf das Gesäß, den Rücken, den Oberschenkel und den Unterschenkel der betroffenen Seite ausstrahlen (Ischalgie),
- Taubheit und Kribbeln im Bereich der betroffenen Wurzeln, Schwäche in der unteren Extremität;
- Schwäche und Sensibilitätsstörungen in beiden Beinen;
- Fehlfunktion der Beckenorgane - Wasserlassen, Stuhlgang und Potenz, Taubheitsgefühl im perianogenitalen Bereich.

Symptome einer Zwischenwirbelhernie in der Halswirbelsäule.

- regelmäßige Schmerzen bis zur Schulter oder zum Arm
- Schwindel
- Blutdruck steigt
- eine Kombination von Kopfschmerzen mit erhöhtem Blutdruck und Schwindel
Taubheit der Finger.

Symptome einer Zwischenwirbelhernie in der Brustwirbelsäule.

- ständige Schmerzen im Brustraum bei der Arbeit in einer Zwangshaltung
- Kombination von Schmerzen in der Brustwirbelsäule mit Skoliose oder Kyphoskoliose

Behandlung von Zwischenwirbelhernien.

Zwischenwirbelhernie ist eine sehr schwere Erkrankung, die nicht leicht genommen werden kann! Heutzutage gibt es in der modernen Medizin zwei Ansätze zur Behandlung von Zwischenwirbelhernien - chirurgische und konservative.

Eine chirurgische Behandlung hilft dabei, die Schmerzen schnell zu lindern, wird jedoch nur angewendet, wenn andere Behandlungen fehlgeschlagen sind. In einigen Fällen müssen Sie wiederholte Vorgänge ausführen. Die chirurgische Behandlung von Zwischenwirbelhernien sollte nur als letztes Mittel und nur nach erfolglosen Versuchen einer konservativen Behandlung in Betracht gezogen werden, die das Schmerzsyndrom nicht kontrollieren konnte.

Daher ist es wichtig, die Behandlung frühzeitig und mit konservativen Mitteln zu beginnen: Medikamente, Massage, Gymnastik und natürlich Physiotherapie, wo die moderne Medizin zunehmend bevorzugt.

In den meisten Fällen klingen die Symptome der Zwischenwirbelhernie innerhalb von sechs Wochen nach ihrem Auftreten ab, eine Remission tritt auf und eine Operation ist nicht erforderlich.

Eine der Methoden zur konservativen Behandlung von Zwischenwirbelhernien ist die Methode der dynamischen Elektroneurostimulation.

Die Methode der dynamischen Elektroneurostimulation (DENS) bezieht sich auf die Methoden der Elektroreflextherapie (Zulassungsbescheinigung des Föderalen Dienstes für die Überwachung der Gesundheit und der sozialen Entwicklung der Russischen Föderation Nr. FS-2005/004 vom 4. März 2005). Die Methode kann bei der komplexen Behandlung von Schmerzsyndromen der Wirbelsäule empfohlen werden, da der Wirkmechanismus analgetische, entzündungshemmende, spastische, vaskuläre, antiödematöse, immunmodulatorische, stressbegrenzende, trophostimulierende und allgemeine regulatorische Wirkungen hat.

Die Basis der DENS-Therapie ist die Wirkung auf biologisch aktive Zonen mit Hilfe eines Neuropulses. Durch die Behandlung erhalten fast alle Patienten eine positive therapeutische Wirkung.

Für die Behandlung von Bandscheibenvorfällen zu Hause und in medizinischen Einrichtungen bietet die DENAS MS Corporation verschiedene Geräte zur Auswahl an:

1) Gerätesatz DENAS PKM 6. Generation + Applikatoren oder jedes andere Universalgerät mit Applikatoren.

2) Gerät DENAS - Wirbel - mit starken Schmerzen, das Programm "B", mit mäßigen Schmerzen - das Programm "C", ohne Schmerzen - das Programm "A", 1 Mal pro Tag, ein Kurs von 10-14 Tagen.

3) Gerät DENAS - Osteo mit Schmerzprogramm - „Schmerztherapie“, ohne Schmerzen - „Entspannung“, 1-2 mal täglich, Kurs von 10-14 Tagen

Bestellvorgang, Zahlungsbedingungen und Ergänzungen im Bereich "Zahlung und Lieferung".

Durch die DENS-Therapie kommt es zu einer schnellen Linderung des Schmerzsyndroms (in der Regel innerhalb von 15-30 Minuten), Muskel- und Gefäßödeme werden beseitigt. Durch diese Behandlung werden Stoffwechselprozesse im betroffenen Bereich aktiviert, die Durchblutung verbessert, die Innervation geschädigter Bandscheiben wiederhergestellt, Energieblockaden beseitigt und die Gewebenahrung angeregt.

DENS - Therapie ermöglicht es Ihnen, den natürlichen Mechanismus der Selbstheilungskräfte von Bandscheiben zu starten, Operationen zu vermeiden und zu einem vollwertigen Leben zurückzukehren.

DENS-Technik - Therapie (Einflusszone) bei der Behandlung von Zwischenwirbelhernien mit DENAS- oder DiaDENS-Geräten.

1) Direkte Projektion von Schmerzen oder Beschwerden. Bei schwerem Schmerzsyndrom - „Therapie“ -Modus bei einer Frequenz von 200 Hz oder 140 Hz oder das Programm „Starke Schmerzen“, „Schmerzen“. Wenn die Schmerzen nachlassen, beträgt die Frequenz 77 Hz, 7710, 20 Hz, 9,6 Hz. Die Einwirkungszeit beträgt 10 bis 30 Minuten, abhängig von der Wirkung (Verringerung oder Stillung von Beschwerden) oder dem Spina-Programm.

Verwenden Sie für ein komfortableres und effizienteres Verfahren den DENS-Applikator.

2) Wirbelsäulenkorrespondenzzone Su Jok. Modus "Therapie" bei einer Frequenz von 77 Hz 5-10 Minuten.

Die Methode zur Behandlung von Zwischenwirbelhernien Vitafon

Wir präsentieren die offizielle Methode der nicht-chirurgischen Behandlung von Zwischenwirbelhernien mit Hilfe des medizinischen Gerätes Vitafon.

Die Wirksamkeit der Behandlung von Osteochondrose, einschließlich Zwischenwirbelhernie mit Vitafon-Geräten, wurde durch die folgenden Studien bestätigt:

  1. "Telefonieren bei der Behandlung von Patienten mit Osteochondrose" im Artikel "Indikationen zur Phonierung und Wirksamkeit in der klinischen Praxis", Zeitschrift "Doctor" Nr. 12/2014. Autoren: Doktor der medizinischen Wissenschaften, Professor V. Radchenko, Doktor der medizinischen Wissenschaften A. Kovelenov, Kandidat der medizinischen Wissenschaften G. Loginov, Kandidat der medizinischen Wissenschaften D. Tsurtsumia (I. Mechnikov North-West State Medical University, Zentrum für die Prävention und Kontrolle von AIDS und Infektionskrankheiten, Peter das Große Krankenhaus, St. Petersburg), V. Fedorov.
  2. Bewertung der analgetischen Wirkungen von vibroakustischen Therapie bei der Behandlung von Büroangestellten mit niedrigeren Lendenwirbelsäule (OCENA EFEKTÓW ANALGETYCZNYCH terapii WIBROAKUSTYCZNEJ W LECZENIU DOLEGLIWOŚCI BÓLOWYCH CZĘŚCI LEDŹWIOWO-KRZYŻOWEJ KRĘGOSŁUPA U Pracowników BIUROWYCH) Marlena Drężewska, Aleksander Sieroń Besuche, Zbigniew Śliwiński - Fizjoterapia Polska - 2013; 13 (3). Universität Jan Kochanowski in Kielce und Schlesische Medizinische Universität in Katowice, Polen.
  3. Ambulante Beobachtung neurologischer Manifestationen der spinalen Osteochondrose. Sembaeva K.T. Medizinisches Zentrum "Unser Arzt" Kasachstan, Aktobe. Medical Journal of Western Kazakhstan, 2011, Nr. 1 (29), Seiten: 120-123.
  4. Evaluation der Behandlung von Schmerzen in der Lumbosakralen Wirbelsäule mittels vibroakustischer Therapie. Patrycja Mrozek, Medizinische Universität Lodz, Fakultät für Militärmedizin, Abteilung für Physiotherapie, Polen, 2010
  5. Sanogenetische Wirkungen von Vibroakustik und Infrarotstrahlung bei der Behandlung von Rückenschmerzen bei älteren Patienten. T.I. Yakushin, V.Yu. Lizhdvoy, D.I. Ismailova. Moskauer Regionales Klinisches Forschungsinstitut. Mf Vladimirsky. Clinical Gerontology, 2009, Nr. 8-9, Seiten 70-71.
  6. Bericht "Behandlung degenerativer Erkrankungen der Wirbelsäule mit dem Apparat" Vitafon ". Achilova M.Kh., Abdullaev S., Aminov A.R., Bobokalonova M.K., Khodjaeva N. Tadschikistan, Sughd-Gebiet, Chudschand (Seiten 12-13) Materialien des Allrussischen Wissenschaftsforums für restaurative Medizin, Physiotherapie, Balneologie, Sportmedizin und Physiotherapie "ReaSpoMed 2008" Moskau 2008, 27. - 29. Februar.
  7. Das Protokoll der medizinischen Tests des Vitafon-T-Geräts vom 12. Februar 2003. Das Moskauer Regionale Forschungsinstitut (MONIKI) (Osteochondrose, Ischiasnerv-Neuropathie, Arthrose der Gelenke, Zustand nach einem geschlossenen Knochenbruch).
  8. Das Protokoll der medizinischen Tests des Prototyps des Vitafon-T-Geräts vom 11.02.2003. Erstes Stadtkrankenhaus nach N. I. Pirogov (Moskau) benannt (Osteochondrose, Osteoarthrose, Arthritis, Bronchitis, Sinusitis, Parodontitis, Laktostase).
  9. Die Verwendung von vibroakustischen Effekten und Infrarotstrahlung bei der komplexen Behandlung von Patienten mit neurologischen Manifestationen von degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule. Die Dissertation des Medizinwissenschaftskandidaten T. I. Yakushina, Moskauer Regionales Forschungsklinisches Institut, Moskau, 2003
  10. Achtjährige Erfahrung mit dem Gerät "Vitafon" bei der Behandlung von vertebrobasilarer Insuffizienz und Verletzungen des Bewegungsapparates. I. Detlavs, A. Turauska (Lettische Medizinische Akademie. Staatliches Krankenhaus für Traumatologie und Orthopädie, Riga), 2003
  11. Der Einfluss vibroakustischer Effekte auf die neurologischen Manifestationen der Osteochondrose. O.L. Tondiy (Kharkov, Medizinische Akademie für Postgraduiertenausbildung), 2003
  12. Vibroakustische Wirkungen bei Erkrankungen der Stütz- und Bewegungsorgane. V.I. Makolinets, O.N. Nechipurenko (Kharkov, Institut für Pathologie der Wirbelsäule und Gelenke, benannt nach Prof. M. I. Sitenko, Akademie der Medizinischen Wissenschaften der Ukraine, Medizinische Akademie für Postgraduiertenausbildung), 2003
  13. Vibroakustik in der Kindervertebrologie. M. F. Kovshova, A.G. Baindurashvili (St. Petersburg, Kinderkrankenhaus Nr. 1), 2003
  14. Vibroakustische Therapie von Wirbelsyndromen der degenerativ-dystrophischen Genese. N.Y. Gilinskaya, V.Ya. Neretin, T.I. Jakuschin Moskauer Regionalforschungsinstitut, 2003
  15. Der Einsatz des Gerätes "Vitafon-2" bei degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule. Yakushina T.I. Moskauer Regionales Klinisches Forschungsinstitut. Tagungsband des V. Allrussischen Kongresses der Physiotherapeuten und Balneologen und des Russischen Wissenschaftsforums "Physikalische Faktoren und menschliche Gesundheit", 2002, S. 381-382.
  16. Das klinische Versuchsprotokoll des vibroakustischen Gerätes des Vitafon-2 vom 24.04.2001. Moskauer Regionalforschungsinstitut (MONIKI) (Osteochondrose, zirkulatorische Enzephalopathie, Grad 1–2, Arthrose der Gelenke, Zustand nach aortofemoralem Gefäßbypass (Krampfadern)).
  17. Osteochondrose Yakushin MA, Gilinskaya N.Yu., Yakushina T.N., Maratkanova T.V. Moskauer Regionales Klinisches Forschungsinstitut. Almanach der Klinischen Medizin, 2001, №4, Seiten: 285-292.
  18. Medizinisches Testprotokoll des Vitafon-2-Gerätes. Zentrales militärisches klinisches Sanatorium "Arkhangelsk". 2001
  19. Vibroakustische Wirkungen bei der Behandlung von Reflexsyndromen der spinalen Osteochondrose. N.M. Zhulev, V.G. Pustozerov (St. Petersburg, MAPO, Klinik für Nervenkrankheiten), 2000
  20. Dynamik der spondylogenen venösen Radikulopathie unter Einsatz von "Vitafon" in der frühen postoperativen Phase. T.I. Ivanov, S.A. Tikhodeev, V.Z. Mikeltadze, A.A. Vishnevsky, A.A. Travin, D.A. Travin. Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie des Städtischen Allgemeinen Krankenhauses Nr. 2 (St. Petersburg)
  21. Prüfprotokoll Vibrationslaser Vitafon-IR. Moskauer Medizinisches Zahnärztliches Institut. N.A. Semashko, 1998
  22. Das Protokoll der medizinischen Tests eines Prototyps des vibroakustischen Geräts "AIR" (Vitafon). Moskauer Medizinisches Zahnärztliches Institut. N.A. Semashko, 1994
  23. Das Protokoll der medizinischen Tests von Prototypen der vibroakustischen Geräte "AIR" und "PKV-II" (Vitafon) vom 05.10.1994. Erste Moskauer Staatliche Medizinische Universität. I.M. Sechenov (Arthritis, Arthrose, Osteochondrose, postoperative Wunden, chronische Prostatitis, trophisches Ulkus, Verbrennungen, Akne).

Laut dem Doktor der Medizin, Professor der Abteilung für Nervenkrankheiten Litvinenko I.V.:

"Die Behandlung eines Bandscheibenvorfalls ähnelt der Reparatur einer Überquerung eines schnell fließenden Flusses, wenn der Wasserfluss nicht vollständig gestoppt werden kann...

Die meisten Bandscheibenvorfälle können ohne Operation rehabilitiert werden, auch wenn sie auf die Nervenwurzel gerichtet sind. Für eine erfolgreiche Rehabilitation ist es wichtig, dass der Körper über mehrere Monate hinweg Schwellungen lindert und die Funktion der Rückenmuskulatur schnell wiederherstellt. Bei längerer Einnahme von entzündungshemmenden und antiödematösen Arzneimitteln können Nebenwirkungen auftreten. Daher ist die Rehabilitation eines Patienten mit Zwischenwirbelhernie besser für nichtmedikamentöse Therapiemethoden geeignet.

Für eine effektive Entfernung von Ödemen und eine schnelle Wiederherstellung der Rückenmuskulatur ist es erforderlich, das Fehlen von Mikrovibrationen in den Geweben im Rückenbereich nicht aufgrund von Muskelverspannungen, sondern unter Verwendung einer externen Quelle zu kompensieren. Das Verfahren heißt fonirovanie und kann mehrmals täglich zu Hause unabhängig durchgeführt werden. Dies ist eine Art Mikromassage auf zellulärer Ebene, bei der körpereigene Mikrovibrationen entsprechend der maximalen Muskelspannung eingesetzt werden. Das Telefonieren verbessert effektiv die Lymphdrainage und den kapillaren Blutfluss, was zur raschen Reduzierung von Ödemen, zur Wiederherstellung der Ressourcen der Rückenmuskulatur und zur Verbesserung der Regenerationsprozesse beiträgt. Die Wirkung eines Verfahrens hält mehrere Stunden an, daher muss das Backing mindestens zweimal täglich durchgeführt werden. Aus diesem Grund sind Geräte zum Telefonieren auf den eigenständigen Gebrauch zu Hause ausgerichtet, eine spezielle Schulung ist nicht erforderlich.

Das Telefonieren verursacht komplexe Effekte im Gewebe und ermöglicht es, die folgenden wichtigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Rehabilitation zu erfüllen:

  • Verbesserung der Durchblutung der Rückenmuskulatur, der Nervenbahnen und des Rückenmarks;
  • Verringerung des Ödems und Beseitigung toter Zellen;
  • Prävention von Ödemen und Stagnation in der Nacht;
  • Verbesserung der Regenerationsprozesse zur Stärkung der geschwächten Bandscheibe mit gesunden Zellen. "(Quelle http://www.vsegdazdorov.ru)

Bedingungen für das Auftreten und die Entwicklung der Krankheit

Eine gesunde Wirbelsäule besteht ebenso wie der Körper aus lebenden Zellen. Knochen, Knorpel, Bandscheiben und andere Gewebe bestehen aus lebenden Zellen. Nur lebende Zellen können sich regenerieren und vollständig erholen. Die Akkumulation geschädigter Zellen führt zur Entwicklung von degenerativ-dystrophischen Veränderungen und Krankheiten.

Wirbelsäule und Gelenke bilden die Grundlage des Bewegungsapparates und sind in Bewegung erheblichen Schockbelastungen ausgesetzt, die für die Zellen katastrophal sein können. Es schützt die Gelenke und die Wirbelsäule vor der zerstörerischen Wirkung von Stoßbelastungen durch das neuromuskuläre Abwertungssystem, indem es die Kontraktion der Skelettmuskulatur steuert. Viele Mechanorezeptoren, die die Position der Gelenke und Wirbel kontrollieren, ermöglichen es dem Nervensystem, die Muskeln zu kontrollieren, um gleichmäßige Bewegungen zu gewährleisten und die Stoßbelastung Dutzende Male zu reduzieren. Ohne eine solche Polsterung würden sich die Gelenke und die Wirbelsäule in wenigen Monaten verschlechtern.

Auch in Bauchlage und bei völliger Entspannung übt das neuromuskuläre Abwertungssystem weiterhin eine Schutzfunktion aus. Mit einem kleinen Muskeltonus werden die Gelenke und die Wirbelsäule gestrafft, wodurch das Gewebe Mikrovibrationen ausgesetzt wird, die für die Freigabe der Schmierung, die Entfernung abgestorbener Zellen und die Geweberegeneration erforderlich sind. Dies gilt insbesondere für dichtes Knochengewebe, Bandscheiben und Gelenkknorpel. In sitzender Position, im Stehen, in Bewegung, drückt sich die Arbeit des neuromuskulären Entkrampfungssystems in der Aufrechterhaltung der Körperhaltung und in der Leichtgängigkeit des Gehens, Laufens und Springens aus.

Wirbelsäulenerkrankungen stehen also in direktem Zusammenhang mit der Störung des neuromuskulären Abwertungssystems. Um sie zu heilen, ist es daher zunächst erforderlich, die Arbeit dieses Systems zu verbessern. Wenn dies nicht getan wird, ist es schwierig, mit einer vollständigen Wiederherstellung zu rechnen. Schließlich kann das Scheitern der neuromuskulären Entwertung bereits in jungen Jahren und im Kindesalter zur Entstehung einer Osteochondrose führen.

Die Ursachen für Verletzungen des neuromuskulären Abschreibungssystems sind wie folgt. Das System der neuromuskulären Abschwächung schützt den gesamten Bewegungsapparat und zwingt die Beine und den Rücken, sich auf einem sehr komplexen Weg zu beugen. Eine gut koordinierte Arbeit der Muskeln des Rückens, der Beine und manchmal der Hände ist nur mit ausreichenden Gehirnressourcen, einer guten Leitung der Nervenbahnen und der Verfügbarkeit ausreichender Ressourcen in den Muskelzellen möglich.

Muskeln werden durch Nervenimpulse gesteuert, die vom Gehirn ausgehen und durch die Wirbelsäule laufen. Allgemeine nervöse Erschöpfung, Muskelermüdung, gestörte Überleitung der Nervenbahnen durch Stauung und Ödeme in der Wirbelsäule sind Ursachen für eine Beeinträchtigung des neuromuskulären Abwertungssystems. Abhängig von der Art der Lasteinwirkung und davon, welcher Teil des neuromuskulären Abwertungssystems stärker geschwächt ist, hängt der Ort der primären Manifestation der Krankheit ab.

Wirbelsäule besondere Aufmerksamkeit!

Der Wirbelsäule sollte besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden, da ihr schlechter Zustand zur Entwicklung von Erkrankungen der inneren Organe führen kann. Durch die Wirbelsäule verlaufen die Nervenbahnen, die die innere Umgebung des Körpers steuern. Eine Beeinträchtigung ihrer Leitfähigkeit aufgrund von Ödemen ist mit der Entwicklung von Komplikationen behaftet. Daher ist es sinnvoll, nach dem Verschwinden der Symptome weiter zu telefonieren, um die Wirkung zu festigen und das Wiederauftreten der Krankheit zu verhindern.

Zweck des Telefonierens

Die Wiederherstellung des betroffenen Gebiets ist auf die Ressourcen des gesamten Organismus zurückzuführen. Wenn der Körper über genügend Ressourcen verfügt oder diese erhöht werden können, kann ein begrenzter Bereich vollständig wiederhergestellt werden. Dazu ist es notwendig, die neuromuskuläre Abschwächung wiederherzustellen, tote Zellen aus dem betroffenen Bereich zu entfernen und durch gesunde zu ersetzen und die Zellen mit Ressourcen zu sättigen. Alle diese Prozesse, die die Bewegung von Substanzen und Zellen durch Gewebe und Gefäße erfordern, finden auf natürliche Weise im Körper statt, ihre Intensität wird jedoch durch die eigene Mikrovibrationsressource begrenzt. Der Ausgleich dieses Mangels ist eine notwendige Voraussetzung für eine vollständige Genesung. Mit Hilfe des Telefonierens kann der Mikrovibrationsmangel in einem bestimmten Bereich weitgehend ausgeglichen werden.

Wirbelsäulentechnik

Das Telefonieren erfolgt in Rückenlage. Legen Sie während des Vorgangs im Bereich der Halswirbelsäule, bei dem Vibraphone unter Nacken und Schultern angebracht werden, ein Kissen so, dass sie genau genug in den Aufprallbereich passen.

Die Prozeduren werden in den ersten drei Monaten 3-4 mal täglich wiederholt, im Folgenden - 2 mal täglich.

Wenn an mehreren Stellen der Wirbelsäule Probleme auftreten (z. B. Osteochondrose der Halswirbelsäule und Bandscheibenvorfall in der lumbosakralen Region), wählen Sie ein Schema für den problematischsten Bereich. Bei einem mäßigen Grad der Schädigung der Wirbelsäule ist die Phonierung nach zwei Schemata gleichzeitig möglich, und an einem Tag sollte bei jedem der Schemata in Abständen von mindestens 2 Stunden telefoniert werden.

Es ist sehr wichtig, Zeit für 4 Eingriffe an der Halswirbelsäule zu finden. Für arbeitslose ist dies kein Problem. Für diejenigen, die arbeiten, empfehlen wir die folgende Option: sofort nach der Arbeit, kurz vor dem Schlafengehen, nach 5-6 Stunden Schlaf und nach weiteren 2 Stunden kurz vor dem Verlassen.

Verfahren vor dem Schlafengehen und nach dem Schlafengehen ist es wünschenswert, täglich durchzuführen. Das nächtliche Verfahren ist eine sehr wichtige Voraussetzung für die Verhinderung von Komplikationen.

Wenn der Benutzer an Bluthochdruck leidet, sollte der Blutdruck während der Durchführung des Verfahrens vor Beginn des Verfahrens und 30 Minuten nach Abschluss des Verfahrens überwacht werden. Es kann variieren. Der Druck muss auf einem optimalen Niveau gehalten werden, wenn Sie den besten Gesundheitszustand und die höchste Leistung verspüren. Wenn Sie blutdrucksenkende Medikamente einnehmen, kann ein Vibrieren des Nierenbereichs zu einem übermäßigen Blutdruckabfall führen. In diesem Fall ist es notwendig, die Medikamentendosis anzupassen (zu reduzieren), um den Druck auf dem optimalen Niveau zu halten. Bei einem Druckanstieg mit dem Auftreten von Schwindel oder Schwäche verkürzt sich die Dauer der Eingriffe im Bereich der Wirbelsäule.

Bei Herzrhythmusstörungen und nach Myokardinfarkt wird die Brustwirbelsäule nach dem 10A-Verfahren der Phonationstechniken („Phonon bei Osteochondrose, Radikulitis der Brustwirbelsäule bei Herzrhythmusstörungen und nach Myokardinfarkt“) durchgeführt: Wirkungen auf die Brustwirbelsäule (E11, E2) E21) Beginnen Sie mit einer Mindestzeit (1 Minute) und erhöhen Sie sie alle 3-4 Tage schrittweise um 1 Minute.

Zur Erleichterung des Telefonierens oder bei Schwierigkeiten mit der manuellen Befestigung von Vibraphonen an Aufprallbereichen wird empfohlen, spezielle Befestigungsmanschetten zu verwenden: Wirbel und Cingulat sowie zusätzliche Vibraphone (bei Verwendung von Vitafon-5- und Vitafon-2-Geräten), um sie nur in diesen Manschetten zu verwenden.

Durch den Einsatz der Geräte Vitafon-2 und Vitafon-5 kann die Gesamtklangzeit um das 2-fache reduziert werden!

Möglichkeit der Verschlimmerung

Bei chronischen Erkrankungen der Wirbelsäule verstärken sich nach mehreren Eingriffen in der Regel vorübergehend die Schmerzempfindungen bei gleichzeitigem Anstieg des Bewegungsvolumens. Dies weist auf die Wiederherstellung der Blutversorgung der Nervenbahnen hin und ist eine positive Veränderung des Zustands der Wirbelsäule. Verfahren hören nicht auf. Je gleichmäßiger die Eingriffe im Laufe des Tages durchgeführt werden, desto stärker ist die Wirkung und desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich schmerzhafte Empfindungen verschlimmern.

Die Dauer des Kurses hängt stark von der Schwere, Dauer und Art der Erkrankung ab. Bei Bandscheibenvorfällen dauert die stabile und vollständige Rehabilitation ein bis drei Jahre (abhängig von der Schwere der Erkrankung und der vollständigen Einhaltung zusätzlicher Maßnahmen).

Zusätzliche Maßnahmen.

Es ist ratsam, Stöße und schädliche Belastungen der Wirbelsäule auszuschließen:

  1. Tragen Sie keine Gewichte über 5 kg.
  2. keine Überlastung, vorzugsweise ein zweitägiger Ruhetag;
  3. Fahrten während des Transports, auch in einem Personenkraftwagen, auf ein Mindestmaß beschränken (oder ein spezielles stoßdämpfendes Schutzsystem verwenden), Fahrten mit dem Fahrrad ausschließen;
  4. Folgen Sie beim Gehen der Geschmeidigkeit und Weichheit des Gangs. Laufen oder springen Sie nicht (besonders wenn Sie auf dem ganzen Fuß landen, nicht auf dem Zeh);
  5. trage weiche bequeme Schuhe.