Bubnovsky Atemübungen

Wirbelsäule

Die Bubnovsky-Methode ist eine hervorragende Alternative für die Rehabilitation nach Gelenkverletzungen, deren Ersatz sowie für die Behandlung vieler Pathologien. Die richtige Anwendung von therapeutischer Gymnastik reduziert die Schmerzen erheblich und verkürzt die Zeit für die Wiederherstellung des Körpers.

Jeden Tag sind die Beine einer Person einer enormen Belastung ausgesetzt, und dies ist die Hauptursache für die Entwicklung vieler Krankheiten, die seine normale motorische Funktion stören können. Der am stärksten gefährdete Teil des Beins einer Person kann als Zone ihres Kniegelenks bezeichnet werden, da er am anfälligsten für verschiedene destruktive Prozesse ist, wie Meniskusruptur, Arthrose sowie andere pathologische Prozesse, die bei Arthrose und Bursitis auftreten. In dieser Hinsicht ist Bubnovskys medizinische Gymnastik für die Kniegelenke zu einem Allheilmittel für Menschen geworden, die die Hoffnung verloren haben, die chronischen Probleme der Kniegelenke loszuwerden und zu einem vollwertigen Leben zurückzukehren.

Die Essenz der Technik

Dr. Sergei M. Bubnovsky hat spezielle Übungen entwickelt, die bei der Linderung von Schmerzen im Zusammenhang mit Wirbelsäulenbeschwerden, Kniegelenken, insbesondere Arthrose, sowie bei der Genesung nach einem Trauma wie einem Meniskusriss des Kniegelenks helfen. Darüber hinaus ist die Gymnastik des Arztes ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung geworden, die als "Bubnovsky-Methode" bekannt geworden ist. Nach der von Sergei Mikhailovich Bubnovsky entwickelten Methode besteht die therapeutische Haupttherapie darin, die Bewegung als Mittel zur Bekämpfung der Hypodynamik, der Ursache aller Krankheiten, einzusetzen.

Darüber hinaus argumentiert Sergei Mikhailovich, basierend auf seinen eigenen umfangreichen Erfahrungen, dass der menschliche Körper aufgrund des mangelnden Willens zur Genesung einfach nicht mit eigenen Anstrengungen mit reversiblen pathologischen Veränderungen umgehen will. Und das ganze System und die therapeutischen Übungen von Dr. Bubnovsky stoßen von dieser These ab.

Für die Behandlung von Gelenken setzen unsere Leser erfolgreich SustaLife ein. Aufgrund der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten.
Lesen Sie hier mehr...

Auch Sergei Mikhailovich Bubnovsky ist der Meinung, dass die Hitze mit negativer Energie behaftet ist. Daher wird empfohlen, diesen Faktor zusammen mit der Muskelspannung zu eliminieren. Die Gymnastik von Bubnovsky und ihre Übungen zielen darauf ab, die Elastizität der Muskeln zu erhöhen, und nach dem Anlegen werden die Belastungen der Gelenke, insbesondere der Knie, stark reduziert, was Bewegungsfreiheit schafft.

Bubnovsky-Technik für Kniegelenke

Dennoch muss daran erinnert werden, dass die Methode von Sergej Michailowitsch Bubnowski nicht in allen Fällen wirksam ist. Es sollte beachtet werden, dass seine Erholungsübungen nur chronische Probleme beseitigen, die jedoch nicht als irreversibel bezeichnet werden können. Akute eitrige Arthritis des Kniegelenks, Arthrose im Endstadium, Ankylose und Synovitis sind daher Kontraindikationen für die Budnovsky-Methode. Aber das Turnen hat sich in solchen Fällen bewährt:

  • das erste Stadium der Arthrose;
  • Rehabilitation nach Verletzungen (zB Meniskusriss);
  • nach Endoprothetik beim Kniegelenkersatz;
  • Erholung von einer Entzündung im Knie;
  • Übung ist auch wirksam bei der Beseitigung von Steifheit in den Knien.

Wenn wir über Arthrose sprechen, dann wird diese Pathologie durch den Verlust von Gelenkknorpel verursacht. Dadurch verliert der Knochen die Schutzschicht, was zu akuten Schmerzen führt. Wenn die Arthrose jedoch in einem frühen Stadium nicht ignoriert wird, ist die Behandlung sehr effektiv. Oft raten Ärzte, nicht nur auf eine medikamentöse Therapie zurückzugreifen, sondern auch bestimmte therapeutische Übungen durchzuführen. Wenn Arthrose als besonders wirksam angesehen wird:

  • LGA;
  • Übungen nach Dr. Popovs Methode;
  • Gymnastik im Wasser;
  • Yoga

Dennoch ist anzumerken, dass die Gymnastik Sergej Michailowitsch Bubnowski der Methode von Dr. Popow in nichts nachsteht und sie in einigen Momenten sogar übertrifft. Heutzutage kann jede anständige Klinik eine dieser Methoden anbieten, so dass viel von den persönlichen Vorlieben der Person abhängt und die Beratung hier nicht angebracht ist.

Wenn es sich jedoch um einen Gelenkersatz und einen Endoprothesenersatz handelt, ist die Bubnovsky-Methode in diesem Fall nicht gleichzusetzen. Dr. Bubnovsky, der sich in der Vergangenheit selbst einem Gelenkersatz unterzogen hatte, sollte, wie niemand weiß, wirksame therapeutische Übungen zur frühzeitigen Rehabilitation nach einem Endoprothesenersatz sein.

Darüber hinaus sind seine Übungen darauf ausgerichtet, den Körper des Patienten auf die Prozedur der Endoprothetik vorzubereiten. Deshalb beinhaltet seine Methode in diesem Fall zwei verschiedene Phasen: Vorbereitung auf den Gelenkersatz und Rehabilitation nach der Operation. Darüber hinaus werden dem Patienten Restaurationsübungen für 3-4 Tage nach der Endoprothetik zugewiesen und auf speziellen Simulatoren durchgeführt, die auf den jeweiligen Einzelfall abgestimmt werden.

Wie bereits erwähnt, ist die Methode nicht weniger effektiv, wenn die Behandlung und Rehabilitation nach verschiedenen Verletzungen des Kniegelenks durchgeführt wird. Insbesondere bei einer solchen Pathologie wie Meniskusruptur. Es sei daran erinnert, dass der Meniskus ein Stoßdämpfer und ein Gelenkstabilisator ist. Und der Lückenmeniskus, vielleicht die häufigste Verletzung des Gelenks.

Der Meniskusspalt kann vollständig oder teilweise sein und zusätzlich auch eingeklemmt werden. Natürlich wird die Behandlung für jede Art von Verletzung unterschiedlich sein, aber die Rehabilitation wird in jedem Fall in den Rahmen der Bubnovsky-Methode passen. Therapeutische Gymnastik SM Bubnovsky hilft bei der schnellsten Genesung eines Patienten mit Gelenkschäden wie einem Meniskusriss.

Übungstechnik

Die Behandlung von Gelenken mit Hilfe der Technik dieses Autors erfolgt in der Regel in mehreren Schritten.

  1. Die Fugen sind mit gehacktem Eis ausgekleidet, das zwischen die Falten der dünnsten Leinwand gelegt wird. Als nächstes kniet der Patient, konzentriert sich auf die Stühle und macht durch die Schmerzen ein paar Schritte. Täglich erhöht sich die Anzahl der Schritte, bis ihre Anzahl 20 erreicht.
  2. Ohne sich von den Knien zu erheben, müssen Sie auf den Fersen sitzen und sich an den Stühlen festhalten, um sich allmählich zu senken. In dieser Position unter den Knien umschließen die Walze. Eine solche Übung dauert im Anfangsstadium bis zu 15 Sekunden und dauert dann bis zu 3 Minuten.
  3. Mit dem Problem der Arthrose schlägt Dr. Bubnovsky vor, die Gymnastik mit einer Dehnung zu beenden. Zu diesem Zweck setzen sie sich auf den Boden, beugen die Beine vollständig und versuchen, den Bereich der Füße (oder nur ihre Finger) zu sich selbst zu ziehen.

Sergei Mikhailovich Bubnovsky legt besonderen Wert auf die Wichtigkeit der Füße und geht davon aus, dass Kopfschmerzen, Gelenk- und Wirbelschmerzen nicht lange auf sich warten lassen, wenn keine spezifischen Belastungen in der Stoppzone auftreten. Tatsächlich sind die Punkte im Bereich der Füße für den normalen Blutfluss im gesamten Körper verantwortlich.

Daher empfiehlt der Arzt, die Füße unmittelbar nach dem Aufwachen aufzuwärmen, um den Körper den ganzen Tag mit Energie zu versorgen. Außerdem helfen Fußübungen bei der Bekämpfung von Plattfüßen, Gicht, Krampfadern und anderen Erkrankungen. Dieses Fitnessstudio ist sehr einfach und basiert auf wechselnden Übungen wie dem Mischen und Verdünnen der Füße, ihrer Drehung und Kompression der Zehen. Die Wichtigkeit und Effektivität dieser einfachen Bewegungen, wie die der Bubnovsky-Methoden im Allgemeinen, wird jedoch immer wieder in Erstaunen versetzen.

Gymnastik für die Lendenwirbelsäule von Dr. Bubnovsky

Gymnastik Bubnovsky mit Hernie der Lendenwirbelsäule ermöglicht es, das Auftreten der Krankheit zu verhindern und die Größe der Hernie selbst zu reduzieren, was den menschlichen Zustand erheblich verbessert. Dr. Bubnovsky gelang es, die besten Rehabilitationsmethoden in einen einzigen Komplex zu integrieren und einen neuen effektiven Weg der Genesung zu entwickeln.

  • Was ist die Bubnovsky-Methode?
  • Übungen für den Körper bei der Behandlung der Wirbelsäule
    • Anästhesieübungen für den Rücken
    • Übungen zum Dehnen
    • Adaptive Gymnastik

Diese Technik konnte vielen Patienten mit Bandscheibenvorfall helfen. In diesem Fall kann eine einfache Physiotherapie helfen, die Operation zur Entfernung des Leistenbruchs zu verhindern, da sich der Zustand des Patienten ständig verbessert. Oft wird die Methode von Dr. Bubnovsky auch als extreme Rehabilitation bezeichnet, da sie auch unter schweren Bedingungen helfen kann.

Was ist die Bubnovsky-Methode?

Bei Gymnastik und Wirbelsäulenbehandlung werden in regelmäßigen Abständen einfache Übungen ausgeführt. Diese Technik wird auch als Kinesitherapie bezeichnet, da ihre therapeutische Wirkung auf der Durchführung der Übungen beruht. Wenn Sie diese Behandlungsmethode anwenden, beseitigt die Person die Hauptursache für Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen - körperliche Inaktivität.

Professor Bubnovsky zufolge ist diese Behandlung auch ein hervorragendes Mittel zur Vorbeugung der Krankheit, da sie die Entstehung eines Leistenbruchs verhindert. Darüber hinaus ist es sehr nützlich, solche Übungen bei Skoliose, Arthritis, Osteochondrose, Arthrose und Osteoporose durchzuführen.

Mit der Methode von Dr. Bubnovsky können Sie die Muskeln stärken, sodass das Muskelkorsett in der Nähe der Wirbelsäule deutlich besser funktioniert. Gleichzeitig wirkt sich diese Gymnastik positiv auf die Herz- und Kreislaufarbeit aus. Bei hypertensiven Patienten ist der Blutdruck normalisiert. Leichte Übungen entlasten Gelenke und Wirbelsäule. Darüber hinaus erhöht sich die Durchblutung im gesamten Körper und insbesondere im Rückenbereich.

Um einen positiven Effekt zu erzielen, ist es jedoch erforderlich, Übungen mit Wirbelsäulenhernien nur in speziellen Kliniken der Bewegungstherapie durchzuführen. Benötigt sicherlich die Hilfe von erfahrenen Ärzten. Außerdem ist es erlaubt, sie zu Hause auszuführen.

Aber nicht immer können Sie die Methode von Professor Bubnovsky anwenden. Diese Behandlungsmethode ist für eine Reihe von Pathologien und Krankheiten verboten. Ein Krebs gilt zunächst einmal als Kontraindikation, insbesondere wenn die Metastasierung bereits auf die Bandscheibenspaltung übergegangen ist. Es ist auch verboten, in den frühen Stadien der Genesung nach der Operation zu turnen. Darüber hinaus ist es verboten, die Methode von Bubnovsky anzuwenden, wenn der Patient einen Vorinfarkt hat.

Gleiches gilt für Angina pectoris, wenn sie instabil ist. Während einer hypertensiven Krise ist es auch vorübergehend verboten, Gymnastik zu betreiben. Gleiches gilt für Probleme mit Durchblutungsstörungen des Gehirns, wenn dieser Zustand schwerwiegend ist.

Es wird empfohlen, die Technik von Professor Bubnovsky anzuwenden, wenn bereits eine Operation zur Korrektur einer Wirbelsäulenhernie durchgeführt wurde. Durch einfache Übungen nimmt die Rehabilitationszeit viel weniger Zeit in Anspruch.

Wenn eine Person einen Leistenbruch der Wirbelabteilung hat, ist es wünschenswert, die Behandlung mit Hilfe einer Bewegungstherapie auf speziellen Simulatoren durchzuführen, die speziell für diese Gymnastik entwickelt wurden. Dies kann dazu beitragen, Schmerzen und andere unangenehme Symptome schnell zu lindern, Muskelkrämpfe zu beseitigen, den Muskeltonus zu verbessern und die motorischen Fähigkeiten der Gelenke wiederherzustellen. Alle Übungen werden individuell für jede Person entwickelt, es gibt jedoch eine Reihe von Übungen, die für jeden Patienten geeignet sind.

Übungen für den Körper bei der Behandlung der Wirbelsäule

Anästhesieübungen für den Rücken

Einfache Übungen zur Schmerzlinderung des Rückens sind wie folgt:

  • Beugen und entspannen. Durch die Methode von Dr. Bubnovsky kann man lernen, die Wirbelsäulenmuskulatur zu entspannen. Um diese Übung durchzuführen, müssen Sie mit Knien und Handflächen stehen. Sie müssen Ihren Rücken während des Ausatmens langsam beugen. Beim Einatmen müssen Sie den Rücken langsam in die entgegengesetzte Richtung biegen. Alle diese Bewegungen müssen nicht scharf ausgeführt werden. Es wird empfohlen, ca. 25-mal umzulenken.
  • Muskeldehnung. Bei Schmerzsymptomen in der Lendenwirbelsäule ist es notwendig, die Rückenmuskulatur zu dehnen. Dies kann dazu beitragen, die Position der Bandscheiben und Wirbel aufgrund der Arbeit der Muskeln wiederherzustellen. Sie müssen wieder aufstehen und sich auf Hände und Knie stützen. Dann müssen Sie das linke Bein nach hinten starten und gleichzeitig auf dem rechten Fuß sitzen. Angesichts der Möglichkeiten müssen Sie Ihren rechten Fuß so weit wie möglich nach vorne ziehen und versuchen, sich tiefer zu setzen. Müssen 25 Mal für beide Beine tun. Diese Übung ermöglicht nicht nur das Strecken der Beine, sondern wirkt sich auch hervorragend auf die Lendenwirbelsäule aus. Es ist nicht notwendig, Rucke auszuführen, um keine starken Schmerzen mehr zu verursachen.
  • Pisten Häuser können leicht geneigt werden. Es ist notwendig, mit der Unterstützung auf den Handflächen und den Knien wieder aufzustehen. Wir müssen versuchen, den Oberkörper so weit wie möglich zu ziehen. Und Sie müssen Ihren Rücken in der Lendenwirbelsäule behalten. Sie müssen sich anstrengen, um das Gleichgewicht zu halten.
  • Stretching für die Wirbelsäulenmuskulatur. Bei Schmerzsymptomen in der Lendenwirbelsäule wird empfohlen, eine weitere Übung zum Strecken des Rückens durchzuführen. Es ist notwendig, die Pose erneut auf allen Vieren einzunehmen, aber jetzt ist es während des Ausatmens notwendig, mit dem ganzen Körper zu falten und die Arme in den Ellbogen zu krümmen. Infolgedessen beugt sich der Körper näher an den Boden. Außerdem ist es notwendig, sich auf die Fersen zu setzen und die Arme zu strecken. In dieser Position werden die Rückenmuskeln gedehnt und die Schmerzsymptome im Rücken verschwinden. Muss 5 mal durchgeführt werden.
  • Drücken Sie. Eine weitere Übung für die Lendenwirbelsäule. Jetzt müssen Sie auf dem Rücken sein und die Knie leicht beugen. Hände sind hinter dem Kopf. Beim Ausatmen muss dann der Oberkörper angehoben werden. Es ist notwendig zu versuchen, die Ellbogen der Knie zu berühren. Danach muss diese Bewegung wiederholt werden, bis der Patient ein leichtes Brennen in den Muskeln verspürt. Mit der Zeit nimmt die Belastung zu und die Schmerzen verschwinden. Um den besten Effekt für die Lendenwirbelsäule zu erzielen, können Sie an dieser Stelle eine Eispackung anbringen.
  • Halbbrücke. Für die Sakral- und Lendenwirbelsäule ist eine andere Übung. Sie müssen sich zurücklehnen und Ihre Hände auf den Körper legen. Heben Sie während des Ausatmens das Becken an und ziehen Sie es so hoch wie möglich. Das ist so etwas wie eine Halbbrücke. Während des Einatmens muss das Becken wieder in seine ursprüngliche Position gebracht werden. Muss 25 Mal ausgeführt werden.

Übungen zum Dehnen

Übungen zum Dehnen bei der Behandlung der Wirbelsäule sehen so aus:

  • Zu Hause können Sie leicht Übungen zum Dehnen der Muskeln machen. Zum Beispiel müssen Sie sich hinsetzen und die Handflächen des Fußes nehmen. Während des Ausatmens müssen sie nach vorne ziehen. Und Ellbogen müssen versuchen, den Boden zu erreichen. Dann ist es notwendig, sich langsam hinzusetzen und die Beine ein wenig nach vorne zu schieben, um sich zu dehnen, ohne anzuhalten. Diese Übung kann helfen, die Rückenmuskulatur zu dehnen. Diese Übung ist sehr nützlich bei Hernien. Wenn Beschwerden oder leichte Schmerzen auftreten, muss die Dehnung trotzdem fortgesetzt werden.
  • Dann müssen Sie ein Bein beugen und das andere verlassen, wobei die Socke gebunden ist, um auf sich selbst zu schauen. Während des Ausatmens müssen Sie Ihre Arme und Ihren Körper zu einem flachen Bein strecken. Der Körper muss für einige Sekunden in dieser Position fixiert werden. Dann müssen Sie die Position des Körpers ändern und diese Übung wiederholen. Wenn eine Person einen Rückgratbruch hat, ist diese Bewegung sehr nützlich.
  • Dann sollten die Beine auseinander und waagerecht gestellt werden. Es ist notwendig, jede Socke abwechselnd zu dehnen. Gleichzeitig ist der Blick nach vorne gerichtet. Diese leichte Übung ist auch nützlich, da sich die Bandscheiben aufgrund eines Leistenbruchs der Sakral- und Lendenwirbelsäule verschieben und diese Übung hilft, sie in Position zu bringen.
  • Dann ist es wieder notwendig, zur ursprünglichen Position zurückzukehren, wie in der vorherigen Aufgabe. Aber jetzt müssen Sie Ihre Hände vor Ihnen setzen. Sie müssen versuchen, über den Teppich zu kriechen und gleichzeitig mit Ihren Händen nach vorne zu greifen, um Ihre Ellbogen auf dem Boden zu fixieren.
  • Die Behandlung eines Leistenbruchs beinhaltet die Durchführung einer solchen Übung. Man muss sich hinsetzen und das linke Bein nehmen, man muss versuchen, es während des Ausatmens an die Brust zu ziehen. Dann müssen Sie es von sich wegziehen und versuchen, es im Knie auszurichten. Danach muss es nach links von sich gestellt werden. Und das rechte Bein muss gerade sein. Während des Ausatmens müssen Sie danach greifen, dann müssen Sie langsam eine Sitzposition einnehmen und sich dann auf den Rücken legen. Achten Sie beim Liegen darauf, dass das linke Knie gegen den Boden gedrückt wird. Dann sollte die gleiche Übung für das rechte Bein durchgeführt werden.
  • Während einer Lendenhernie ist es sinnvoll, eine solche Übung durchzuführen. Sie müssen flach auf dem Rücken liegen. Nachdem Sie den Kopf zurückwerfen und auf der Krone befestigen müssen. Es scheint, als ob sich unter den Schulterblättern ein Ball befindet. Dann musst du deinen Kopf heben und nach den Zehen greifen. Nachdem Sie versuchen müssen aufzustehen, sich nicht auf Ihre Hände zu stützen und sich wieder zu Ihren Zehen zu strecken.

Adaptive Gymnastik

Zu Hause können Sie problemlos Kurse aus dem adaptiven Verlauf der Wirbelsäulenbehandlung durchführen. Sie sind für Anfänger konzipiert. Alle Rückenübungen sind recht einfach, so dass jeder sie machen kann:

  • Sie müssen auf den Fersen sitzen und Ihre Atmung richtig einstellen. Während eines Atems ist es notwendig, kreisende Bewegungen mit den Händen auszuführen.
  • Während der Behandlung von Hernien ist es sinnvoll, eine andere Übung zu machen. Sie müssen sich auf den Rücken legen und die Knie leicht angewinkelt halten. Während des Ausatmens sollte der Körper vom Boden abgerissen werden, um gebeugt zu bleiben.
  • Für die Lendenwirbelsäule ist diese Bewegung geeignet. Es ist notwendig, die gleiche Position wie oben beschrieben einzunehmen. Jetzt müssen Sie nur noch das Becken vom Boden reißen.
  • Bei Erkrankungen im Sakralbereich müssen Sie sich wieder auf den Rücken legen und die Knie leicht beugen. Dann müssen Sie während des Ausatmens Ihre Knie und Ellbogen vom Boden abreißen und versuchen, sich gegenseitig zu erreichen.
  • Dann musst du dich auf die linke Seite legen und versuchen, dich bereits in dieser Position mit deinem ganzen Körper zu gruppieren. Nachdem es notwendig ist, auf die rechte Seite zu rollen. Diese Gymnastikübung impliziert, dass alle Muskeln verbunden werden.
  • Dann müssen Sie mit der Unterstützung auf den Handflächen und Knien stehen. Und Sie müssen die Wirbelsäulenmuskeln entspannen. Sie können die Beine leicht anheben, um sie an den Seiten des Beckens zu entfalten. Diese Bewegung kann bei der Behandlung von Hernien helfen.
  • Wir müssen in der gleichen Position bleiben. Aber jetzt ist es notwendig, mit dem ganzen Körper hin und her zu schwanken. Und die Ellbogen beugen sich. Wenn der Patient eine Wirbelsäulenhernie hat, ist diese Übung sehr nützlich.
  • Sie können die obige Übung etwas komplizieren. Diesmal muss ein flaches Bein nach vorne gekippt herausgezogen werden.
  • Dann müssen Sie sich auf die Fersen setzen und versuchen, Ihre Wirbelsäulenmuskeln zu entspannen. Es ist notwendig, so weit wie möglich zurückzuziehen.
  • In der sitzenden Position ist es notwendig, vor Ihnen die geraden Beine auszustrecken. Wenn Sie sich auf die Hände verlassen, müssen Sie Ihre Beine anheben und versuchen, sie in der Luft miteinander zu kreuzen.
  • Dann müssen Sie auf der linken Seite abbiegen. Es ist notwendig, eine Welle mit einem gebeugten Bein auszuführen und zu versuchen, das Bein bis zur Schulter hochzuziehen, und dann wieder die Welle mit demselben Glied, aber in diesem Fall wird es eben sein. Beide Bewegungen müssen nacheinander ausgeführt werden. Dann muss man nach rechts rollen und diese Bewegungen mit dem zweiten Bein ausführen.

Gymnastikübungen gegen Lendenwirbelsäulenbruch können das Auftreten dieser Krankheit verhindern. Das Wohlbefinden des Patienten beginnt sich auch in einer sehr schwierigen Situation zu verbessern, da die von Professor Bubnovsky vorgeschlagene Technik es ermöglicht, eine Operation zu vermeiden. Um den besten Effekt zu erzielen, ist es jedoch erforderlich, diese Übungen regelmäßig durchzuführen.

Gymnastik Bubnovsky: Wir werden von Bewegung behandelt

Um wirklich zu verstehen, was ein Leben ohne Bewegung ist, können nur Menschen auf sich selbst aufpassen, die sich aufgrund ihrer Krankheit nicht selbstständig bewegen können. Krankheiten, die den Bewegungsapparat betreffen, können jeden einfangen. Eine kleine Verletzung kann die Bewegungsfreude auch bei verstärkter Behandlung beeinträchtigen. Die fortschrittliche Medizin bietet nicht-medikamentöse Möglichkeiten, um mit Beschwerden umzugehen. Hat sich als effektive Gymnastikmethode Bubnovsky etabliert.

Wer ist Sergey Bubnovsky

Sergey Bubnovsky hat medizinisch-wissenschaftliche Titel, Insignien, den Status des Gründers einer der Richtungen der Kinesiotherapie. Sein Spezialgebiet ist Prävention, Rehabilitation nach Verletzungen, Probleme des Bewegungsapparates. Bubnovsky schuf eine Technik, die er zuerst an sich selbst ausprobierte. Nach einem Autounfall konnte er sich auf die Beine stellen. Die Gymnastik, die der promovierte Mediziner anbietet, schafft daher Vertrauen bei Patienten und Fachärzten.

Bewegung in Bewegung

Grundlegend für die Behandlung nach Bubnovsky ist die Tatsache, dass ein Mensch mit seiner Krankheit fertig werden muss. Verweigern, Aufnahme minimieren, Drogenabhängigkeit. Und vor allem - bewegen. Die Behandlungsrichtung, in der Bubnovsky arbeitet, wird nicht umsonst als Kinesiotherapie bezeichnet. Die Wurzelbedeutung klingt, wenn sie aus der Sprache der alten Griechen übersetzt wird, wie eine Bewegung.

Grundlagen und Prinzipien

Gymnastik beinhaltet nicht nur eine Heilung. Dies ist ein gutes Mittel zur Vorbeugung. Der Schwerpunkt von Bubnovsky lag auf dem Bewegungsapparat. Ein moderner Mann, der viele Stunden seines Lebens an Computern in Büros sitzt, nimmt sich die Möglichkeit, wieder zu gehen und seine Muskeln zu dehnen.

Geringe Beweglichkeit macht unsere Gelenke unbrauchbar. Täglich unbequeme Körperhaltung, falsche Passform führt zu Krümmungen. Muskelgewebe taub.

Nur regelmäßiges Aufwärmen führt nicht zu destruktiven Konsequenzen. Der Verlauf der Behandlung von Bubnovsky, seine Gymnastik ist die richtige Bewegung.

Welche Krankheiten behandeln

Die Liste der Krankheiten, die Bubnovsky heute behandelt, hat den Anwendungsbereich erheblich erweitert. Das Ausmaß ist jenseits des Ausmaßes von Krankheiten der Bewegungsorgane. Es gibt sogar einen Kurs für zukünftige Mütter. Hier sind einige der Beschwerden, die diese Methode fürchten:

  • Osteochondrose;
  • Zwischenwirbelhernie;
  • aseptische Nekrose;
  • Skoliose;
  • Coxarthrose;
  • Periarthritis der Schulter;
  • Polyarthritis;
  • Hypertonie;
  • Asthma bronchiale;
  • Prostatitis;
  • Diabetes;
  • Hypertonie;
  • Übergewicht;
  • Störungen des Nervensystems usw.

Anwendung der Therapie

Gymnastik umfasst viele Übungen, die bestimmte Bereiche betreffen. Jede Situation ist durch einen individuellen Ansatz gekennzeichnet. Die einfachsten Bewegungen können unabhängig voneinander ausgeführt werden und werden durch Videokurse geführt.

Die Verwendung von Gymnastik Bubnovsky erfordert keine besonderen Termine von Ärzten, insbesondere für präventive Zwecke. Die ideale Option wäre jedoch eine erste Konsultation mit Experten. Darüber hinaus haben viele Kliniken die Technik übernommen.

Jede Art von Gymnastik, die Bubnovsky anbietet, beginnt mit einem Anpassungskurs. Zu diesem Zeitpunkt ist die Belastung minimal. Der Körper, die Muskeln und die Gelenke gewöhnen sich an den gebauten Komplex, der notwendigerweise die folgenden Übungen enthält:

  • Aufwärmen, Muskeln dehnen;
  • trainieren, die Gelenke aufwärmen;
  • Untersuchung der Muskeln verschiedener Gruppen;
  • Atemübungen;
  • die Durchblutung zu verbessern;
  • zur Stärkung des Bewegungsapparates;
  • Meditationsübungen.

Jeder Komplex konzentriert sich auf Bereiche, die einen speziellen therapeutischen Kurs benötigen. Bei den Kniegelenken werden die unteren Gliedmaßen zu den Hauptbeteiligten. Bei Erkrankungen der Beckenregion, untere Rücken - Hüftgelenke. Präventionskurse beinhalten die aktive Teilnahme aller Gelenke und Muskeln.

Bubnovsky widmete der Wirbelsäule als einem der verletzlichen Teile des menschlichen Skeletts große Aufmerksamkeit. Der Komplex umfasst Schulungen zu Simulatoren mit dem Ziel, die Belastung der problematischen Gelenke zu verringern, die Bewegung des Blutes wiederzubeleben. Alle Übungen sind sicher. Dies ist eines der Grundprinzipien, die Bubnovsky in seiner Therapie anwendet.

Empfehlungen

Therapeutische Gymnastik kann Schmerzen lindern. Wenn Sie jedoch üben, ohne die einfachen Regeln zu befolgen, können Sie den Schmerz nur verschlimmern und zu einer anderen Muskelgruppe hinzufügen. Aufwärmen, unbedingt vor dem Turnen aufwärmen! Und einige Empfehlungen umsetzen:

  • Übung 3 bis 6 mal am Tag;
  • Teilen Sie den Komplex in bequeme Übungsgruppen auf.
  • morgens die erste Beschäftigung ausüben, beginnend mit einfachen Bewegungen;
  • Probieren Sie alle Übungen in der ersten Stunde aus und testen Sie sie auf Unbehagen.
  • Erhöhen Sie allmählich die Belastung, die Anzahl der Wiederholungen der Bewegungen einer Übung;
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den gesamten empfohlenen Kurs absolvieren!

Warten Sie auf einen Durchbruch, nachdem sich eine einzelne Sitzung nicht mehr gelohnt hat. Nur wenn man ein Dutzend des gesamten Komplexes ausgibt, kann man die Wirkung spüren, die allgemeine Verbesserung des Staates. Wirksam wird der Vollzug sein. Nach der Rehabilitation ist es besser, den Unterricht fortzusetzen. Medizinische Methoden Bubnovsky hält den Körper in Form, stärkt die Muskelmasse und hält die Gelenke in Form.

Für die Behandlung von Gelenken setzen unsere Leser erfolgreich SustaLife ein. Aufgrund der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten.
Lesen Sie hier mehr...

Fazit

Bubnovsky hat Übungsgruppen nach Krankheiten, Altersgruppen und Geschlecht zerschlagen. Es gibt einen speziellen Anpassungskomplex für die Gelenke, die Wirbelsäule, von dem aus Sie Ihren eigenen vorbeugenden therapeutischen Kurs beginnen können. Die Basis des Trainings sind einfache Übungen in sitzenden Positionen auf den Fersen, die auf dem Rücken und der Seite liegen. Sie basieren, wie die anderen in der Methode von Bubnovsky, auf korrekter Atmung, Langsamkeit und vollständiger Entspannung.

Starten Sie die Klasse einfach. Hören Sie nicht am schwierigen auf. Immer in Bewegung bleiben!

20 Grundübungen Methode Bubnovsky zur Behandlung der Wirbelsäule

Methoden von Dr. Bubnovsky S.M. umfasst die Rehabilitation und funktionelle Rehabilitation von Patienten nicht nur mit akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates, sondern auch der Hauptsysteme des Körpers: Herz und Blutgefäße, Magen und Darm, Harnwege und Nervensysteme.

In seiner Methode geht Sergey Bubnovsky eine neue Richtung in der Medizin - die Kinesiotherapie, deren Ziel es ist, die Gelenke und die Wirbelsäule ohne Operation zu heilen, da der Patient selbst aktiv an dieser Behandlung teilnimmt und dabei seine eigenen inneren Reserven des Körpers nutzt und den richtigen Sinn seines Körpers versteht.

Die Methode konzentriert sich auf die Muskeln, da Muskelgewebe das einzige Gewebe ist, das sich bei Menschen jeden Alters regenerieren (regenerieren) kann, von ihm abhängige Funktionen wieder normalisiert, den Blutfluss aktiviert und ausführt.

Um die Muskeln effizient zu nutzen, müssen sie reduziert und entspannt werden. Dies kann mit speziellen Simulatoren für die Bewegungstherapie durchgeführt werden. Mit ihrer Hilfe erhöhen sie die Elastizität der Bänder, verbessern die Beweglichkeit der Gelenke und aktivieren die tiefen Muskeln neben der Wirbelsäule und den großen Gelenken.

Aber nicht jeder kann ins Fitnessstudio gehen. Was sollten sich Herzkranke über Bluthochdruck Sorgen machen? Gleichzeitig werden Schmerzen in allen Teilen der Wirbelsäule, Schultern, Hüften, Knien und Knöcheln verspürt. Eine Person beginnt mit einem Zauberstab zu laufen, ist aber sehr bereit, die Beweglichkeit des Bewegungsapparates zu Hause wiederherzustellen. Nach dem System von Dr. Bubnovsky können sie zu Hause nur 20 Grundübungen durchführen.

Das Wesen der Methodik Bubnovsky

Das Rehabilitationssystem ist auf die Behandlung chronischer neurologischer und orthopädischer, entzündlicher Erkrankungen der Wirbelsäule, großer und kleiner Gelenke ohne Medikamente und das Tragen von Korsetts sowie auf chirurgische Eingriffe ausgerichtet.

Bubnovskys Technik deckt die Entwicklung von Muskeln und Bändern nach den "Böden" des Körpers ab:

  • erste Füße, Beine und Becken;
  • der zweite - Bauch, Brust und Rücken;
  • drittens - Schultern, Nacken und Kopf.

Damit sich das Blut (von den Beinen zum Kopf) entlang der Muskeln so aktiv wie möglich nach oben bewegt, ist es erforderlich, die Muskeln des ersten Stockwerks einzuschalten, d. H. untere Gliedmaßen. In dieser Arbeit sind Gelenke der Beine enthalten. Dann intensivieren sie die Arbeit der Brustmuskeln, des Bauches und des Rückens, um Rückenschmerzen loszuwerden. Erst danach kommt die Wende von Halswirbelsäule, Armen und Schultergelenk.

Für den Heimkomplex müssen diejenigen Übungen ausgewählt werden, die für die Entwicklung der Wirbelsäule oder der großen Gelenke sowie für die Beseitigung von Schmerzsyndromen ohne den Einsatz von Schmerzmitteln ideal geeignet sind.

Wichtige Durchblutungsübungen

№ 1

I.P. Wir legen unsere Füße etwas breiter als die Schultern, lenken die Socken zu den Seiten, halten den Rücken gerade, die oberen Gliedmaßen nach vorne.

Für schwache Leute benötigen Sie einen einfachen glatten Stock von einer Schaufel. Sie ist zwischen den Füßen vorne platziert und ihre Hände halten sie oben.

Einatmen Kniebeugen Sie sich in einem Winkel von 90 ° und atmen Sie mit einer Anstrengung aus: "xha!", Strecken Sie Ihre Beine. Wiederholen - 10 mal. Innerhalb eines Monats ist es wünschenswert, 3-4 Ansätze für sechs Monate zu erreichen - 10 Ansätze.

Für Anfänger sollte der Puls 120 nicht überschreiten, für diejenigen, die vorbereitet sind, sollte er 160 Schläge / min nicht überschreiten. Wenn Muskelschmerzen in geschwächten Beinen auftreten, sollten Sie:

  • nimm ein kaltes Bad oder dusche;
  • Reibe deine Muskeln mit einem kühlen, feuchten Handtuch.

№ 2

Um den Herzschlag nach dem Training zu beruhigen, legen Sie sich hin

I.P. Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Beine, legen Sie die Beine auf das Sofa (oder die Bank) und berühren Sie es mit Ihrem Gesäß. Wir legen unsere Hände unter den Kopf oder legen unsere Hände auf die Ohren. Wir atmen ein.

Heben Sie beim Ausatmen langsam den oberen Rücken und die Ellbogen bis zu den Knien an. Es reicht aus, die Schulterblätter vom Boden zu reißen und die Muskeln des Peritoneums zurückzuziehen. 10 mal wiederholen. Erreiche nach und nach die Zahl: 10 × 10, dann 20 × 10.

Um einen Fehler zu vermeiden - „Nicken des Kopfes“ (Arbeiten nur an der Halswirbelsäule) bei der Ausführung ist es erforderlich, das Kinn gegen die Brust zu drücken und es während der gesamten Übung nicht freizugeben.

Um den Herzschlag zu beruhigen, können Sie sich ruhig hinlegen oder in einem langen Schritt auf allen Vieren durch den Raum gehen.

Wellnessübungen für die Wirbelsäule

Sie zielen darauf ab, tiefe Wirbelsäulenmuskeln zu entwickeln, Bandscheiben und Gelenke zu entlasten und die Kompression (Spasmus) von Muskeln mit durchlaufenden Gefäßen und Nerven zu lindern, um einem Hexenschuss oder Bandscheibenvorfall vorzubeugen.

Komplex gegen akute Rückenschmerzen

№ 1

I.P. Wir steigen auf alle viere, wir ruhen auf den Handflächen und Knien. Bewegen Sie sich langsam in diese Position, bis der Schmerz nachlässt, ca. 20 Minuten. Sie sollten zuerst Ihre Knie mit einem weichen Schal umwickeln.

Bei jeder Bewegung atmen wir "xx-ah-ah!" Aus. Schritte sollten gestreckt ausgeführt werden: Kniearm, linkes Bein - rechter Arm und umgekehrt. Setzen Sie sich auf den linken Fuß und strecken Sie sich gleichzeitig nach hinten - rechts. Wir ziehen das linke Bein so weit wie möglich nach vorne und gehen nach unten. Wir atmen an den Endpunkten aus.

Während der Bewegung müssen Sie möglicherweise die Schmerzen überwinden, wobei die Breite jedes Schritts größer sein sollte, jedoch ohne plötzliche Bewegungen. 20 mal wiederholen. Wir führen 1-2 Ansätze durch.

№ 2

I.P. das selbe. Beugen Sie beim Ausatmen den Rücken sanft nach oben und beim Einatmen nach unten. Wiederholen Sie den Vorgang 20 Mal x 1-2.

Nummer 3

I.P. das selbe. Wir ruhen auf unseren Knien und Handflächen und ziehen den Oberkörper so weit wie möglich nach vorne. Taille kann nicht gebogen werden.

№ 4

Führen Sie beim Einatmen die Beugung der Arme in den Ellbogen durch, beim Ausatmen fallen wir auf die Matte. Beim Einatmen erheben wir uns, beim Ausatmen strecken wir die Ellbogen, setzen uns langsam auf die Fersen und dehnen die Rückenmuskulatur in der Lendengegend. Wir wiederholen 5-6 mal, wir führen 1-2 Ansätze durch. In Zukunft erhöhen wir die Anzahl der Ansätze schrittweise auf das 10-fache.

№ 5

Die Übungen müssen durchgeführt werden, bis ein brennendes Gefühl in den Muskeln auftritt.

I.P. Wir liegen auf dem Rücken, die Beine an den Knien gebeugt, die Hände hinter den Kopf gelegt. Wir atmen ein, beim Ausatmen beugen wir einen Rumpf, reißen die Schulterblätter so weit wie möglich vom Boden ab, wir versuchen, die Ellbogen bis zu den Knien zu erreichen, oder besser gesagt, die Knie sollten bis zu den Ellbogen gezogen werden.

Bei den ersten 3-4 Bewegungen sind Schmerzempfindungen möglich. Hab keine Angst, Schaden wird nicht sein. Sie können die Übung so oft wiederholen, bis ein brennendes Gefühl in den Bauchmuskeln auftritt. Sobald die Bewegungen eine bestimmte Amplitude erreichen, können Sie beim Absenken des Kopfes auf die Matte Ihre Beine strecken.

Es ist möglich, die Wirkung von Gymnastik mit einer Kryokompresse (einem Beutel oder einer Heizung mit einem Handtuch aus Eis) unter der Lende zu verstärken, wenn die dynamische Phase ausgeführt wird.

Eine fehlerhafte Entzündung im unteren Rückenbereich ist mit Unterkühlung verbunden. Es scheint eine Reaktion auf Stagnation in Geweben und kleinen Gefäßen zu sein: Kapillaren und Venolen, begleitet von Ödemen.

Nr. 6

Bewegungen sanft, ohne Ruckeln und Schwingen

I.P. - Auf dem Rücken strecken sich die Arme entlang des Körpers. Wir atmen ein und beim Ausatmen versuchen wir, das Becken vom Boden zu reißen, indem wir eine hohe Halbbrücke ausführen. Beim Einatmen langsam auf den Boden senken. Wir machen eine Pause von 1-2 Sekunden, atmen ein und wiederholen die Übung 10-30 Mal.

№ 7

I.P. - Auf den Knien, Beine leicht auseinander. Das vorbereitete Kissen oder dichte Gewebe wird auf die Achillessehne gelegt und langsam setzen wir uns nach Ablauf auf das Kissen, fixieren die Pose für 1-2 Minuten, während wir einatmen - wir stehen auf. Im Laufe der Zeit können Sie ohne Rolle auf die Fersen fallen und die Position für 4-5 Minuten fixieren.

№ 8

I.P. Wir sitzen auf der Matte, die Beine nach vorne gestreckt. Wir beugen ein Bein beim Einatmen und greifen die Zehen mit einer Bürste, strecken das Bein beim Ausatmen langsam nach oben. Wir kehren zum SP zurück und beugen das Bein. Wiederholen Sie mit dem anderen Bein.

Nummer 9

I.P. Wir sitzen auf der Matte, die Hände vor die Brust gelegt. Wir schneiden die Muskeln des Gesäßes und „laufen“ täglich 15 bis 20 Minuten auf dem Gesäß hin und her.

Videoübungen bei akuten Schmerzen (Methode Bubnovsky):

Übung auf der Stange, der horizontalen Stange (oder Türpfosten) für Männer und Frauen: Stellen Sie sich auf die Bank, atmen Sie ein, greifen Sie nach der Stange und halten Sie die Knie an die Brust, während Sie ausatmen. Mit dem Auftreten von Hexenschuss im unteren Rücken sollten Sie keine Angst haben. Senken Sie Ihre Beine vorsichtig auf die Bank und dann auf den Boden. Springen Sie nach dem Aufhängen auf den Boden kann nicht.

Es wird empfohlen, zu Hause eine schwedische Wand, eine horizontale Stange und ein geneigtes Brett anzubringen, an deren Ober- und Unterseite Halterungen für die Beine angebracht werden sollten. An der Reckstange können 1-2 Expander (zB Smartelastic) angebracht werden.

Bubnovsky-Methoden: Wirbelsäulenbehandlung - 20 Grundübungen

Heute bieten wir einen Artikel zum Thema: "Bubnovsky-Methoden: Behandlung der Wirbelsäule - 20 Grundübungen." Wir haben versucht, alles klar und detailliert zu beschreiben. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie am Ende des Artikels.

Methoden von Dr. Bubnovsky S.M. umfasst die Rehabilitation und funktionelle Rehabilitation von Patienten nicht nur mit akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates, sondern auch der Hauptsysteme des Körpers: Herz und Blutgefäße, Magen und Darm, Harnwege und Nervensysteme.

In seiner Methode geht Sergey Bubnovsky eine neue Richtung in der Medizin - die Kinesiotherapie, deren Ziel es ist, die Gelenke und die Wirbelsäule ohne Operation zu heilen, da der Patient selbst aktiv an dieser Behandlung teilnimmt und dabei seine eigenen inneren Reserven des Körpers nutzt und den richtigen Sinn seines Körpers versteht.

Die Methode konzentriert sich auf die Muskeln, da Muskelgewebe das einzige Gewebe ist, das sich bei Menschen jeden Alters regenerieren (regenerieren) kann, von ihm abhängige Funktionen wieder normalisiert, den Blutfluss aktiviert und ausführt.

Um die Muskeln effizient zu nutzen, müssen sie reduziert und entspannt werden. Dies kann mit speziellen Simulatoren für die Bewegungstherapie durchgeführt werden. Mit ihrer Hilfe erhöhen sie die Elastizität der Bänder, verbessern die Beweglichkeit der Gelenke und aktivieren die tiefen Muskeln neben der Wirbelsäule und den großen Gelenken.

Aber nicht jeder kann ins Fitnessstudio gehen. Was sollten sich Herzkranke über Bluthochdruck Sorgen machen? Gleichzeitig werden Schmerzen in allen Teilen der Wirbelsäule, Schultern, Hüften, Knien und Knöcheln verspürt. Eine Person beginnt mit einem Zauberstab zu laufen, ist aber sehr bereit, die Beweglichkeit des Bewegungsapparates zu Hause wiederherzustellen. Nach dem System von Dr. Bubnovsky können sie zu Hause nur 20 Grundübungen durchführen.

Das Wesen der Methodik Bubnovsky

Zur Erleichterung des Verständnisses teilt der Arzt den „Muskelkörper“ einer Person bedingt in drei „Stockwerke“ ein.

Das Rehabilitationssystem ist auf die Behandlung chronischer neurologischer und orthopädischer, entzündlicher Erkrankungen der Wirbelsäule, großer und kleiner Gelenke ohne Medikamente und das Tragen von Korsetts sowie auf chirurgische Eingriffe ausgerichtet.

Bubnovskys Technik deckt die Entwicklung von Muskeln und Bändern nach den "Böden" des Körpers ab:

  • erste Füße, Beine und Becken;
  • der zweite - Bauch, Brust und Rücken;
  • drittens - Schultern, Nacken und Kopf.

Damit sich das Blut (von den Beinen zum Kopf) entlang der Muskeln so aktiv wie möglich nach oben bewegt, ist es erforderlich, die Muskeln des ersten Stockwerks einzuschalten, d. H. untere Gliedmaßen. In dieser Arbeit sind Gelenke der Beine enthalten. Dann intensivieren sie die Arbeit der Brustmuskeln, des Bauches und des Rückens, um Rückenschmerzen loszuwerden. Erst danach kommt die Wende von Halswirbelsäule, Armen und Schultergelenk.

Für den Heimkomplex müssen diejenigen Übungen ausgewählt werden, die für die Entwicklung der Wirbelsäule oder der großen Gelenke sowie für die Beseitigung von Schmerzsyndromen ohne den Einsatz von Schmerzmitteln ideal geeignet sind.

Wichtige Durchblutungsübungen

Kniebeugen sind eine der Hauptübungen, die dem Herzen helfen

№ 1

I.P. Wir legen unsere Füße etwas breiter als die Schultern, lenken die Socken zu den Seiten, halten den Rücken gerade, die oberen Gliedmaßen nach vorne.

Für schwache Leute benötigen Sie einen einfachen glatten Stock von einer Schaufel. Sie ist zwischen den Füßen vorne platziert und ihre Hände halten sie oben.

Einatmen Kniebeugen Sie sich in einem Winkel von 90 ° und atmen Sie mit einer Anstrengung aus: "xha!", Strecken Sie Ihre Beine. Wiederholen - 10 mal. Innerhalb eines Monats ist es wünschenswert, 3-4 Ansätze für sechs Monate zu erreichen - 10 Ansätze.

Für Anfänger sollte der Puls 120 nicht überschreiten, für diejenigen, die vorbereitet sind, sollte er 160 Schläge / min nicht überschreiten. Wenn Muskelschmerzen in geschwächten Beinen auftreten, sollten Sie:

  • nimm ein kaltes Bad oder dusche;
  • Reibe deine Muskeln mit einem kühlen, feuchten Handtuch.

Es ist kontraindiziert, Kniebeugen mit Knie- und / oder Knöchel-Coxarthrose durchzuführen.

№ 2

Um den Herzschlag nach dem Training zu beruhigen, legen Sie sich hin

I.P. Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Beine, legen Sie die Beine auf das Sofa (oder die Bank) und berühren Sie es mit Ihrem Gesäß. Wir legen unsere Hände unter den Kopf oder legen unsere Hände auf die Ohren. Wir atmen ein.

Heben Sie beim Ausatmen langsam den oberen Rücken und die Ellbogen bis zu den Knien an. Es reicht aus, die Schulterblätter vom Boden zu reißen und die Muskeln des Peritoneums zurückzuziehen. 10 mal wiederholen. Erreiche nach und nach die Zahl: 10 × 10, dann 20 × 10.

Um einen Fehler zu vermeiden - „Nicken des Kopfes“ (Arbeiten nur an der Halswirbelsäule) bei der Ausführung ist es erforderlich, das Kinn gegen die Brust zu drücken und es während der gesamten Übung nicht freizugeben.

Um den Herzschlag zu beruhigen, können Sie sich ruhig hinlegen oder in einem langen Schritt auf allen Vieren durch den Raum gehen.

Wellnessübungen für die Wirbelsäule

Gymnastik kann sowohl zur Vorbeugung von Wirbelsäulenerkrankungen als auch bei Vorliegen von Krankheiten eingesetzt werden

Sie zielen darauf ab, tiefe Wirbelsäulenmuskeln zu entwickeln, Bandscheiben und Gelenke zu entlasten und die Kompression (Spasmus) von Muskeln mit durchlaufenden Gefäßen und Nerven zu lindern, um einem Hexenschuss oder Bandscheibenvorfall vorzubeugen.

Komplex gegen akute Rückenschmerzen

№ 1

I.P. Wir steigen auf alle viere, wir ruhen auf den Handflächen und Knien. Bewegen Sie sich langsam in diese Position, bis der Schmerz nachlässt, ca. 20 Minuten. Sie sollten zuerst Ihre Knie mit einem weichen Schal umwickeln.

Bei jeder Bewegung atmen wir "xx-ah-ah!" Aus. Schritte sollten gestreckt ausgeführt werden: Kniearm, linkes Bein - rechter Arm und umgekehrt. Setzen Sie sich auf den linken Fuß und strecken Sie sich gleichzeitig nach hinten - rechts. Wir ziehen das linke Bein so weit wie möglich nach vorne und gehen nach unten. Wir atmen an den Endpunkten aus.

Während der Bewegung müssen Sie möglicherweise die Schmerzen überwinden, wobei die Breite jedes Schritts größer sein sollte, jedoch ohne plötzliche Bewegungen. 20 mal wiederholen. Wir führen 1-2 Ansätze durch.

№ 2

I.P. das selbe. Beugen Sie beim Ausatmen den Rücken sanft nach oben und beim Einatmen nach unten. Wiederholen Sie den Vorgang 20 Mal x 1-2.

Nummer 3

I.P. das selbe. Wir ruhen auf unseren Knien und Handflächen und ziehen den Oberkörper so weit wie möglich nach vorne. Taille kann nicht gebogen werden.

№ 4

Führen Sie beim Einatmen die Beugung der Arme in den Ellbogen durch, beim Ausatmen fallen wir auf die Matte. Beim Einatmen erheben wir uns, beim Ausatmen strecken wir die Ellbogen, setzen uns langsam auf die Fersen und dehnen die Rückenmuskulatur in der Lendengegend. Wir wiederholen 5-6 mal, wir führen 1-2 Ansätze durch. In Zukunft erhöhen wir die Anzahl der Ansätze schrittweise auf das 10-fache.

№ 5

Die Übungen müssen durchgeführt werden, bis ein brennendes Gefühl in den Muskeln auftritt.

I.P. Wir liegen auf dem Rücken, die Beine an den Knien gebeugt, die Hände hinter den Kopf gelegt. Wir atmen ein, beim Ausatmen beugen wir einen Rumpf, reißen die Schulterblätter so weit wie möglich vom Boden ab, wir versuchen, die Ellbogen bis zu den Knien zu erreichen, oder besser gesagt, die Knie sollten bis zu den Ellbogen gezogen werden.

Bei den ersten 3-4 Bewegungen sind Schmerzempfindungen möglich. Hab keine Angst, Schaden wird nicht sein. Sie können die Übung so oft wiederholen, bis ein brennendes Gefühl in den Bauchmuskeln auftritt. Sobald die Bewegungen eine bestimmte Amplitude erreichen, können Sie beim Absenken des Kopfes auf die Matte Ihre Beine strecken.

Wenn Sie die Übung alle 4 Stunden für 5-10 Minuten ausführen, erhöht sich die Geschwindigkeit und Sie können auf allen Vieren ohne Schmerzen gehen.

Es ist möglich, die Wirkung von Gymnastik mit einer Kryokompresse (einem Beutel oder einer Heizung mit einem Handtuch aus Eis) unter der Lende zu verstärken, wenn die dynamische Phase ausgeführt wird.

Eine fehlerhafte Entzündung im unteren Rückenbereich ist mit Unterkühlung verbunden. Es scheint eine Reaktion auf Stagnation in Geweben und kleinen Gefäßen zu sein: Kapillaren und Venolen, begleitet von Ödemen.

Bei äußerer Einwirkung von Kälte (Kryokompresse) entsteht im Körper Wärme, die die Durchblutung anregt und Rückenschmerzen lindert.

Nr. 6

Bewegungen sanft, ohne Ruckeln und Schwingen

I.P. - Auf dem Rücken strecken sich die Arme entlang des Körpers. Wir atmen ein und beim Ausatmen versuchen wir, das Becken vom Boden zu reißen, indem wir eine hohe Halbbrücke ausführen. Beim Einatmen langsam auf den Boden senken. Wir machen eine Pause von 1-2 Sekunden, atmen ein und wiederholen die Übung 10-30 Mal.

№ 7

I.P. - Auf den Knien, Beine leicht auseinander. Das vorbereitete Kissen oder dichte Gewebe wird auf die Achillessehne gelegt und langsam setzen wir uns nach Ablauf auf das Kissen, fixieren die Pose für 1-2 Minuten, während wir einatmen - wir stehen auf. Im Laufe der Zeit können Sie ohne Rolle auf die Fersen fallen und die Position für 4-5 Minuten fixieren.

№ 8

I.P. Wir sitzen auf der Matte, die Beine nach vorne gestreckt. Wir beugen ein Bein beim Einatmen und greifen die Zehen mit einer Bürste, strecken das Bein beim Ausatmen langsam nach oben. Wir kehren zum SP zurück und beugen das Bein. Wiederholen Sie mit dem anderen Bein.

Nummer 9

I.P. Wir sitzen auf der Matte, die Hände vor die Brust gelegt. Wir schneiden die Muskeln des Gesäßes und „laufen“ täglich 15 bis 20 Minuten auf dem Gesäß hin und her.

Videoübungen bei akuten Schmerzen (Methode Bubnovsky):

Übung auf der Stange, der horizontalen Stange (oder Türpfosten) für Männer und Frauen: Stellen Sie sich auf die Bank, atmen Sie ein, greifen Sie nach der Stange und halten Sie die Knie an die Brust, während Sie ausatmen. Mit dem Auftreten von Hexenschuss im unteren Rücken sollten Sie keine Angst haben. Senken Sie Ihre Beine vorsichtig auf die Bank und dann auf den Boden. Springen Sie nach dem Aufhängen auf den Boden kann nicht.

Es wird empfohlen, zu Hause eine schwedische Wand, eine horizontale Stange und ein geneigtes Brett anzubringen, an deren Ober- und Unterseite Halterungen für die Beine angebracht werden sollten. An der Reckstange können 1-2 Expander (zB Smartelastic) angebracht werden.

Übungen an der Tafel

№ 1. Wir legen uns mit erhobenem Kopf auf das Brett, halten unsere Hände an der Querlatte der Wand und stellen unsere Füße auf die Montierung. Atme ein und aus und spanne deine Knie an Bauch und Brust. Mit zunehmender Amplitude dehnen sich die Lendenmuskeln gut.

Nummer 2. Wir legen uns mit gesenktem Kopf auf das Brett und sichern die Beine. Wir atmen ein und beim Ausatmen trainieren wir den Körper und versuchen mit unseren Händen die Knöchel zu erreichen.

Nach einer Reihe von Übungen für akute Rückenschmerzen sollten Sie 20 bis 30 Sekunden unter einer kühlen Dusche stehen oder 5 Sekunden lang in ein Bad mit Kopf eintauchen.

Video von 20 Grundübungen von Bubnovsky:

Schmerzübungen bei Hernien in der Lendenwirbelsäule

Körperdrehungen, Sprünge und ruckartige Bewegungen sollten vermieden werden

№ 1 Wir setzen uns auf den Boden oder auf einen Stuhl und führen mindestens 20 Mal mit Hilfe von Spreizern (oder Gummi) Zugbewegungen aus. Wir machen 1-2 Ansätze. Traktion kann durchgeführt werden:

  • an Kinn und Brust, Arme beugen, wenn Spreizer oben am Reck befestigt sind;
  • Wenn der Expander an der Unterseite der Wand befestigt ist: An den Knien und an der Brust und mit geraden Armen nach oben, um sie über dem Kopf zu positionieren.

Nummer 2 "Klappmesser." Wir setzen uns auf den Boden, strecken die Beine aus und atmen aus, beugen uns vor und umklammern unsere Zehen mit beiden Händen. Wir können einen leichten Schmerz unter den Knien spüren. Wenn dies auftritt, die Dehnung der Muskeln von Taille und Oberschenkel, Beine hinter sich.

Die Rückkehr in die Rückenlage erfolgt beim Ausatmen

№ 3 "Pflug". Wir legen uns auf den Rücken und versuchen, die geraden Beine hinter den Kopf zu senken, ideal für fortgeschrittene Sportler, um den Boden mit den Zehen zu berühren. Anfänger können ihre Beine anheben und mit den Händen halten, bis sie einen Winkel von 90 ° erreicht haben, und dann die Amplitude allmählich erhöhen, bis das gewünschte Ergebnis erzielt wird. Bei einem Ansatz - 20 Wiederholungen, beginnend mit 1-2 Ansätzen.

№ 4 Wir liegen auf dem Rücken, atmen ein und atmen aus, die wir gruppieren: Wir heben Beine und Rumpf, wir versuchen, Ellbogen und Knie zu senken. Wir wiederholen 20 Mal, wir machen 1-2 Ansätze.

№ 5 Wir liegen auf der rechten Seite, mit der unteren Hand ruhen wir auf dem Boden, atmen aus und ziehen unsere Knie an die Brust. Wir wiederholen 20 Mal auf jeder Seite und machen 1-2 Ansätze.

Diese Übungen machen den Körper beweglich und die Muskeln - elastisch mit einem Leistenbruch in der Wirbelsäule.

Schmerzübungen bei Hernien im Gebärmutterhalsbereich

Diese Übungen stellen den Blutfluss durch die Arterien des Rückenmarks zum Gehirn wieder her, da die Nackenmuskeln auf den Rückenmuskeln ruhen. Durch Straffung können die Rückenmuskulatur und die das Gehirn versorgenden Gefäße beeinflusst werden.

Zuerst setzen wir uns auf einen Stuhl und führen Zugbewegungen aus, wie oben in Übung Nr. 1 beschrieben. Dann machen wir Liegestütze: klassisch und mit Schwerpunkt auf dem Knie. Der Körper sollte gerade sein und die gesamte Ebene des Bodens berühren. Geschwächte machen 5 Liegestütze - 10 Sätze mit einer Pause von 2-3 Minuten.

Zugbewegung:

Nr. 1 - "Sägen von Holz" mit Schwerpunkt auf dem Knie. Der Expander ist unten an der Wand befestigt. Wir legen ein Beinknie und ein Schienbein auf eine hohe Bank, wir legen eine Hand an eine Wand. Mit der anderen Hand machen wir Bewegungen für uns und für uns. Gleichzeitig werden die Nackenmuskeln trainiert, wir verbinden auch den Rücken (hin und her) mit der Arbeit. Der Expander kann durch Kurzhanteln ersetzt, vom Boden abgehoben und abgesenkt werden.

Nr. 2 - "Pullover". Wir legen uns mit Hüften und Rücken auf die Bank, die Beine sind auf dem Boden, etwas breiter als die Schultern. Wir nehmen Hanteln mit einem Gewicht in die Hand, das wir hinter den Kopf senken und mit unseren geraden Armen bis zu 10-15 mal heben können.

№ 3. Setzen Sie sich auf die Bank und nehmen Sie eine Hantel in die Hand, heben Sie sie mit einem geraden Arm über den Kopf, beugen Sie den Arm am Ellbogen und starten Sie eine Hantel (oder eine 1,5-2 l Wasserflasche) hinter dem Kopf, heben Sie sie an und beginnen Sie sie erneut. Wiederholen Sie 10-15 Mal für jede Hand. Das Training erfolgt langsam und stellt sicher, dass die Hantel keine Kopfverletzung verursacht.

Übungen für Schmerzen im Hüftgelenk mit Coxarthrose

Übungen zur Entlastung des Hüftgelenks

Befestigen Sie den Expander hoch an der Wand oder mit einer Schlaufe aus elastischem Gummi. Befestigen Sie das Knöchelgelenk am Expander oder Gummi und legen Sie sich auf den Rücken: auf eine Bank oder einen Boden.

Nein. 1. Ziehen Sie beim Ausatmen das Bein an die Schulter und beugen Sie es am Knie. Wir wiederholen 15-20 mal, wir machen 1-2 Ansätze.

№ 2. Heben Sie das Bein und mit Mühe senken wir auf die Ausatmung. Wiederholen Sie 15-20 mal x 1-2 Ansätze.

Jede Übung am Endpunkt des Ausatmens wird von dem Geräusch „HA!“ Begleitet, und der Magen wird eingezogen, damit das Zwerchfell funktioniert.

Befestigen Sie den Expander an der Unterseite der Wand oder mit einer Schlaufe aus Gummi.

Nummer 3. Setzen Sie sich seitlich zur Wand auf den Boden. Legen Sie eine Gummischlaufe auf das äußere Bein und bewegen Sie das Bein beim Ausatmen zur Seite. Hände wieder auf den Boden legen. Wir wiederholen 15-20 mal für jedes Bein, 1-2 Ansätze.

Übungen entlasten das Hüftgelenk und beanspruchen die Muskulatur. Es ist notwendig, die Durchblutung des schmerzenden Gelenks wiederherzustellen.

Für das Hüftgelenk und müde Beine ist Krabbeltraining geeignet.

4. Wir legen uns auf den Bauch, die Arme in Ellbogen gebeugt, nahe am Körper. Ziehen Sie alternativ die Knie an den Ellbogen fest und wiederholen Sie dies mindestens 20 Mal mit jedem Bein. Täglich durchführen.

Abschließend die Worte aus dem Buch von Dr. Bubnovsky:

GESUNDHEIT ist ARBEIT.
Arbeit ist Geduld.
Geduld leidet.
Leiden ist REINIGEN.
Reinigung ist GESUNDHEIT.

Dr. Sergei Bubnovsky hat zum ersten Mal in der medizinischen Praxis das Problem der Wirbelsäulenerkrankungen ohne den Einsatz von Medikamenten und Operationen gelöst. Beinhaltet Bubnovskys Wirbelsäulenbehandlungsmethode mit insgesamt 20 grundlegenden Übungen, die helfen, mit der Krankheit umzugehen und die innere körperliche Stärke des menschlichen Körpers zu nutzen. Die Behandlung erfordert ein Verständnis des Prinzips dieser Technik und die Erfüllung bestimmter Bedingungen.

Wirbelsäulenbehandlung nach der Bubnovsky-Methode

Bewegungstherapie ist das Prinzip der Bubnovsky-Methode.

Die Behandlung der Wirbelsäule ist eine Bewegungstherapie. Diese Definition bedeutet Heilung durch Bewegung. Für Kurse, die sich positiv auf die Wirbelsäule auswirken, setzt der Arzt spezielle Simulatoren ein. Solche technischen Geräte haben Antigravitations- und Dekompressionsfunktionen. Die Patienten sind gleichzeitig in völliger Sicherheit und sorgen sich nicht um Müdigkeit, erhöhten Druck und Schwäche. Methodik Bubnovsky für jeden Patienten bietet individuelle Lektionen.

Die Patienten müssen die Bewegungen lernen und sie korrekt wiederholen. Falsche Übungen können die Situation nur verschlimmern.

Das Bubnovsky-System, an dem der Patient beteiligt ist, wird für jeden separat entwickelt. Die Auswahl des Komplexes hängt von der Schwere der Erkrankung, dem Allgemeinzustand des Körpers, der körperlichen Bereitschaft des Menschen und anderen Merkmalen seines Körpers ab.

Die Behandlungsmethoden von Dr. Bubnovsky ermöglichen die folgenden Ergebnisse zu erzielen:

  • Erhöhen Sie die Elastizität des Gewebes der Rückenmuskulatur und senken Sie den Rücken.
  • Stärkung der Gelenke und Bänder;
  • verbesserte Gelenkbeweglichkeit.

Notwendige Bedingungen für die Behandlung

Die Behandlung des Rückens mit dieser Methode ist unter folgenden Bedingungen möglich:

  • keine Kontraindikationen für körperliches Training;
  • der Wunsch des Patienten, den Körper aufzuräumen, sich zu erholen;
  • die Akzeptanz und das Verständnis, dass der Heilungsprozess langsam sein wird;
  • Vertrauen Sie dem Arzt oder Ausbilder.

Eine Behandlung nach Bubnovsky ist nur ohne Gegenanzeigen möglich.

Es ist nicht gestattet, Menschen mit Krankheiten wie Onkologie, Hyperthermie des Körpers, der Gefahr von Blutungsausbrüchen und anderen prädisponierenden Faktoren zu trainieren.

Die Erholung nach der Bubnovsky-Methode umfasst eine Reihe von Übungen mit Atemübungen. Der Patient muss alle Vorschriften des Arztes genau befolgen und den Therapieplan einhalten.

Patienten, die nach der Methode von Dr. Bubnovsky behandelt werden, sollten auf Langzeitarbeit, regelmäßigen Unterricht und Geduld eingestellt sein. Der Standardkurs besteht aus 12 Unterrichtsstunden, die zwischen 60 und 90 Minuten dauern.

Um einen positiven Effekt zu erzielen, setzt die Bubnovsky-Methode die Entwicklung eines vollen Vertrauens in den Arzt und das Vertrauen in eine natürliche Genesung ohne Medikamente voraus.

Stärken und Schwächen

Die Behandlung von Gelenken nach der Bubnovsky-Methode hat folgende Vorteile:

  • Wirksamkeit und Sicherheit der Behandlung;
  • die Möglichkeit, diese Übungen zur Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen zu verwenden;
  • Prävention von Erkrankungen des Bewegungsapparates;
  • keine Alters- oder Geschlechtsbeschränkungen;
  • Langzeitwirkung von Bewegung, die zur Vorbeugung von Störungen dient;
  • Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens.

Es hat diese Methode und Nachteile, darunter:

  • langsames Wiederherstellungsprogramm;
  • die Notwendigkeit einer strikten Einhaltung des Regimes. Die Patienten sollten genau nach den Anweisungen des Arztes handeln, regelmäßig am Unterricht teilnehmen und alle Übungen durchführen.

Stadien der Genesung

Die Wiederherstellung umfasst die folgenden Schritte:

  • Empfang beim Profilspezialisten;
  • myofasziale Diagnose;
  • Testen des Patienten auf Simulatoren;
  • Behandlungsprozess;
  • Follow-up-Empfehlungen.

Der medizinische Unterricht wird mit Ausbildern in speziellen Hallen abgehalten.

Bevor Bubnovskys Rehabilitation fortgesetzt werden kann, muss der Patient untersucht und eine Reihe von Studien durchgeführt werden, darunter Radiographie, MRT und andere. Der Patient wird auf Rehabilitationssimulatoren getestet, dann wählen die Ärzte eine Reihe von Übungen aus und bestimmen auch die Häufigkeit ihrer Durchführung.

Der Behandlungsablauf erfolgt in speziell eingerichteten Räumen nach dem ausgearbeiteten Individualprogramm. Der Unterricht wird von einem Ausbilder geleitet, der die Richtigkeit der Übungen und die Einhaltung des vorgeschriebenen Modus überwacht.

Andere Verfahren werden durchgeführt, um die Wirkung des Trainings zu verbessern. Dazu gehören Physiotherapie, Saunatherapie, Diät, Kontrastbäder und Dehnungsübungen. Nach Abschluss des gesamten Behandlungsverlaufs wird der Patient untersucht und ihm werden Übungen für den Einzelunterricht zu Hause zugewiesen.

Grundübungen

Übungen für die Wirbelsäule nach Bubnovsky sehen die Umsetzung folgender Rezepte vor:

  • Entspannung des Rückens;
  • schlaff;
  • Dehnen;
  • Pumpen;
  • den Rücken strecken;
  • den Bauch dehnen und das Becken anheben.

Nach Abschluss der Behandlung in einem speziellen Raum kann der Patient zu Hause lernen.

Zu den Übungen, mit denen Sie Schmerzen beseitigen können, gehört das Strecken des Rückens. Es wird mit Schwerpunkt auf die Knie und Hände durchgeführt, während Sie so viel wie möglich entspannen sollten. In der gleichen Position zurückbeugen. Für die nächste Bewegung wird der Rücken beim Ausatmen gewölbt und beim Einatmen von Luft abgelenkt.

Das Strecken des Rückens erfolgt stehend auf Händen und Knien. Der Patient verlagert das Körpergewicht auf den linken Fuß, setzt sich darauf und nimmt den rechten Fuß zurück. Die linke Hand des Patienten zieht sich nach vorne. Sie müssen Ihre Position regelmäßig ändern, indem Sie alles 20 Mal duplizieren und starke Bewegungen ausschließen.

Die nächste Bewegung pumpt. Es wird betont liegend durchgeführt, wobei das Körpergewicht auf Knie und Handflächen übertragen wird. Die Betonung bleibt erhalten und der Körper wird so weit wie möglich nach vorne gezogen. Die Lende bleibt während dieser Zeit flach, es ist unmöglich, sich zu biegen. Beim Ausatmen wird der Körper auf den Boden gesenkt und dann eingeatmet. Aus der Ausgangsposition kehrt der Patient zu den Fersen zurück und streckt gleichzeitig die Taillenmuskulatur. Die Übung wird 6 Mal wiederholt.

Das Ziehen des Bauches und das Anheben des Beckens erfolgt mit dem Patienten auf dem Rücken. Bei der ersten Bewegung werden die Knie zum Bauch gestrafft, die Hände hinter den Kopf gelegt. Der Körper ist gebeugt und versucht, den oberen Teil des Körpers vom Boden abzureißen und die Knie mit den Ellbogen zu berühren. Der Patient fühlt ein brennendes Gefühl im Bauch. Das Anheben des Beckens erfolgt mit den Händen am Körper entlang. Das Becken wird beim Ausatmen vom Boden entfernt und beim Einatmen abgesenkt. Solche Ansätze werden bis zu 30 Mal durchgeführt.

Video

Der Komplex von 20 Übungen an Simulatoren nach der Bubnovsky-Methode wird in diesem Video vorgestellt:

Schlussfolgerungen

Gymnastik zur Behandlung der Wirbelsäule von Bubnovsky - dies ist die einzige Methode, um Probleme mit der Wirbelsäule zu beseitigen. Um den Effekt zu erzielen, berücksichtigen die Patienten Kontraindikationen und befolgen die Empfehlungen des Arztes. Sie werden vor Beginn des Trainings und nach Abschluss des Trainings untersucht. Gymnastik Bubnovsky gibt Ihnen die Möglichkeit, Probleme mit der Wirbelsäule sicher loszuwerden und dabei die Ressourcen Ihres Körpers zu nutzen, um eine stabile klinische Wirkung zu erzielen.

Rückenschmerzen, eingeklemmter Nerv an der Wirbelsäule. Es wäre notwendig, einen Arzt aufzusuchen, aber wie kann man die Schmerzen überwinden? Das Durchführen eines Komplexes von 20 Bubnovsky-Übungen zu Hause gibt Kraft und erweckt das Leben wieder. Hat vielen geholfen, wird dir helfen.

An mir selbst getestet

Mit 22 Jahren wäre Sergei Mikhailovich Bubnovsky bei einem Autounfall beinahe gestorben, doch Providence war erfreut, dass er aus dem Stadium des klinischen Todes herauskommen und die ihm anvertraute Mission erfüllen würde. Das Urteil der Ärzte versprach keine Freude: Lähmung und lebenslange Behinderung. Die Prognosen haben sich jedoch nicht bewahrheitet. Der junge Mann, der seine eigene medizinische Gymnastik benutzte, stand auf, absolvierte das medizinische Institut und patentierte eine Technik, die nicht nur dazu beitrug, die Krücken für ihn, sondern auch für Zehntausende von Patienten zu beseitigen.

Die Methode basiert auf Gelenkgymnastik mit Bewegungen durch Schmerzen. Dies sind 20 unersetzliche Übungen, die den Schmerz nicht verschlimmern, sondern deren Überwindung ermöglichen. Ein alternativer Ansatz mit der Ablehnung von Drogen und Korsetts zugunsten der verborgenen Reserven des Körpers, der durch die Diagnose und Auswahl von Spezialübungen erreicht wird. Der Patient muss seinen Körper verstehen und fühlen, und der Arzt muss die Ursache des Schmerzes genau diagnostizieren. Gemeinsam werden sie entscheiden, welche körperlichen Belastungen die Mikrozirkulation im betroffenen Organ wiederherstellen und die Prozesse der natürlichen Geweberegeneration anregen.

Bewegung plus Behandlung

Ohne physische Kultur kann es überhaupt keine Kultur geben. Sie können die alten Griechen 100-mal wiederholen, dass Bewegung Leben ist, aber wenn Sie diesen Bund nicht befolgen, bleiben die Worte ein leerer Klang. Die von Bubnovsky vorgeschlagene Methode basiert auf dem Prinzip der Kinesitherapie (andere griechische Kinesis - Bewegung + Therapie - Behandlung) - therapeutische Gymnastik, bei der die therapeutische Wirkung durch aktive und passive Übungen erzielt wird. Für seine Verwendung sind eine Reihe von Bedingungen erforderlich.

  • Fehlen von Kontraindikationen (Onkologie, Verschlimmerung chronischer Krankheiten, hohes Fieber) - von einem Arzt festgestellt;
  • interne Einstellung des Patienten zur exakten Umsetzung des Therapieplans und der vorgegebenen Empfehlungen während des gesamten Kurses
  • Geduld und Ausdauer des Patienten, die Annahme eines "Zeitlupeneffekts" mit Fokus auf das Endergebnis;
  • Vertrauen in die Methode und den Wunsch, sich ohne Medikamente zu erholen, nur auf Kosten der Gymnastik.

Als Nebeneffekt - das Wissen um die Fähigkeiten des eigenen Körpers.

In Kliniken und Bewegungstherapiezentren führen sie Diagnosen durch, wählen eine Reihe von Übungen auf Simulatoren aus und organisieren einen Zeitplan für Einzel- und Gruppenunterricht.

Die Methode hat jedoch eine bemerkenswerte Eigenschaft: Nach den Empfehlungen von Experten können Sie Übungen aufnehmen, die zu Hause durchgeführt werden.

Schließlich hat nicht jeder die Möglichkeit, ständig das Fitnessstudio in der Klinik zu besuchen.

Grundübungen für Gelenke und Wirbelsäule

Entwickelte Hunderte von Übungen und basierte auf ihnen - Dutzende von Komplexen. Wählen Sie 20 Grundübungen Bubnovsky. Diejenigen, die zu Hause gemacht werden können. Gleichzeitig werden wir Verwandte und Freunde vorstellen.

  1. Atmen Sie aus der sitzenden Position auf den Fersen mit kreisenden Bewegungen der Hände auf. Setz dich auf die Fersen - atme aus.
  2. Legen Sie sich mit angewinkelten Knien auf den Rücken, heben Sie sich beim Ausatmen an und senken Sie sich beim Einatmen. Sie können gleichzeitig die Knie kürzen und dehnen.
  3. Heben Sie in Position 2 beim Ausatmen den Oberkörper an und versuchen Sie, Knie und Ellbogen zu reduzieren. Atem - Rückkehr in die Ausgangsposition.
  4. Auf der Seite mit den Stützhänden auf den Boden, um sich beim Ausatmen zu erheben, beim Einatmen nach unten.
  5. Lockern Sie auf allen Vieren die unteren Rückenmuskeln, heben Sie die Beine leicht an, bewegen Sie das Becken nach links und rechts und wackeln Sie mit dem Schwanz.
  6. Führen Sie in derselben Position die Biegungen mit dem Körper vor und zurück durch und beugen Sie dabei die Arme an den Ellbogen.
  7. Sitzen Sie auf Ihren Fersen, entspannen Sie Ihre Muskeln und lehnen Sie sich zurück.
  8. Übung "Schere" in sitzender Position mit der Unterstützung der Hände auf dem Boden.
  9. Legen Sie sich auf die Seite, beugen Sie Ihr Knie und ziehen Sie es an Ihre Schulter (einatmen), strecken Sie Ihr Bein (ausatmen).
  10. Mit ausgestreckten Beinen auf dem Bauch schwingen. Körper auf, niedriger.
  11. Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie die Knie an die Brust. Beim Ausatmen - Hände an den Seiten und Beine hoch, Fersen in die Decke.
  12. Fortsetzung der Übung 11. Beuge die Beine und neige dich nach rechts. Strecken Sie Ihre Beine und lehnen Sie sich nach links.
  13. Auf dem Rücken liegend, die Knie beugen, den Oberkörper anheben und die Presse belasten.
  14. Fortsetzung der Übung 13. Rechter Fuß am linken Knie, linker Ellbogen zum rechten Knie strecken (ausatmen), strecken (einatmen).
  15. Wiederholen Sie dies mit wechselnden Armen und Beinen.
  16. Liegestütze mit Ausatmung beim Aufstieg.
  17. Auf allen Vieren Knie bis Schulter (Einatmen) und maximaler Fuß beim Ausatmen.
  18. Auf dem Gesäß gehen, hin und her, hin und her.
  19. Dehnungsstreifen Wenn Sie im Sitzen oder Stehen langsam einatmen, greifen Sie mit den Händen nach Ihren Zehen und beugen Sie sich beim Ausatmen.
  20. Entspannung Atme aus, lehne dich auf den Fersen zurück.

Dies sind die wichtigsten 20 Übungen, in der Tat sind sie ein Vielfaches mehr. „Mit dem Schwanz wedeln“, Strecken und Entspannen werden nach 3-4 Übungen zum Schwingen, Bücken und Schaukeln durchgeführt. Gleichzeitig sollte auf die Übereinstimmung von Einatmen und Ausatmen sowie auf Schmerzen in Rücken, Wirbelsäule und Gelenken geachtet werden. Wenn der Schmerz akut oder übermäßig wird, müssen Sie zu den Entspannungs- und Atemübungen gehen.

Tu nicht schaden

20 unersetzliche Übungen sind kein Allheilmittel und kein Aufwärmen, sondern ein Heilmittel. Es wird von einem Arzt verschrieben, nachdem ein Patient von einem Arzt gründlich diagnostiziert und überwacht wurde, auch wenn es zu Hause durchgeführt wird. Wie bei jedem Arzneimittel sind die Dosis und die strenge Disziplin des Patienten wichtig. Nehmen Sie gegebenenfalls die Anpassung vor. Einige Übungen können ausgeschlossen oder durch andere ersetzt werden. Es ist möglich, die Krankheit als Ergebnis der gemeinsamen Bemühungen des Arztes und des Patienten zu besiegen, wie Zehntausende von denen, die von Bubnovsky und seiner Methode geheilt wurden, bezeugen können.

Behandlung von Rücken- und Halswirbelsäulenschmerzen

Zunächst muss beachtet werden, dass sowohl das Vorwärtsbiegen als auch das Zurückkehren in die Ausgangsposition in Zeitlupe erfolgen muss. Eine Person lehnt sich mit den Füßen an eine Wand und fixiert sie starr. Die Hände müssen den Griff greifen, aber Sie müssen sicherstellen, dass der Abstand zwischen den Bürsten angenehm ist. Wenn eine Person die Hände hebt, dehnt sich die Wirbelsäule und der Rücken beugt sich, wodurch die Zinken der Schulterblätter und der Brust zusammenlaufen. Atmen Sie während dieser Übung aus, wenn sich der Griff neben der Brust befindet, dh wenn Sie in die ursprüngliche Position zurückkehren. Die erste Übung muss zehn- bis maximal zwölfmal wiederholt werden. Das Gewicht der Gewichte für diese Übung sollte so sein, dass Sie sie so oft wie nötig anheben können.

Zu Hause kann diese Übung auf zwei Arten ersetzt werden. Die erste Methode ist eine normale Straffung des Beckens, und der Griff spielt hier keine Rolle. Eine andere Methode ist ein Expander. Sie können ein Werkzeug mitnehmen, aber mehr geschulte Personen können zwei Expander verwenden.

Wir nehmen den Expander, befestigen ihn an einer stabilen Unterlage, nehmen die gleiche Position wie für die Arbeit am Simulator ein und beginnen den Unterricht. Es gibt eine andere Übung, die mittelschwer ist. Es heißt Hantel Traktion. Mach es mit einer Hand. Nehmen Sie dazu die folgende Position ein: Der Kopf sollte angehoben und das Kinn so weit wie möglich nach vorne gedrückt werden.

Aus diesem Grund trainieren Sie die feinen Muskeln des Oberkörpers. Der Rücken sollte leicht gebogen sein und das rechte Stützbein sollte etwas nach hinten gezogen werden. Die Übung sollte auf der Gymnastikbank sein. Das andere Bein sollte im Kniebereich gebeugt und so weit wie möglich auf die Bank gelehnt werden.

Sie können ausatmen, wenn Sie Hanteln an Ihre Brust legen. Der Körper sollte in der Wirbelsäule maximal verdreht sein, nur so können Sie mit dieser Übung hervorragende Behandlungsergebnisse erzielen. Anzahl der Male zwölf mit jeder Hand. Zwei Ansätze für diese Übung sind mindestens und maximal sechs Ansätze. Diejenigen, die anfangs hart sind, können zwei oder vier machen, wenn sie das Gefühl haben, genug Kraft zu haben, um dies zu tun.

Der größte Effekt kann mit der nächsten Übung dieser Einheit erzielt werden, die als Traktion von der unteren Einheit bezeichnet wird. Hierfür können Sie entweder einen MTB-Simulator oder einen Expander verwenden. Wenn Sie einen Expander verwenden, befestigen Sie ihn an der Stütze, drücken Sie Ihre Beine hinein, nehmen Sie eine Position in einem Winkel von 90 Grad ein und wiederholen Sie die gleichen Bewegungen wie in der ersten Übung. Winkel von ungefähr 95-99 Grad). Vorwärts muss man sich aber fast bis zum Ende bücken, damit die Muskeln der Lendenwirbelsäule vollständig entlastet werden.

Am Ende der Übung sollten die Schulterblätter zusammenlaufen. Das Ausatmen ist erforderlich, nachdem der Expandergriff den Unterbauch berührt. Und die letzte Übung. Nehmen Sie die folgende Position ein: Setzen Sie sich in einem Winkel von neunzig Grad auf eine Bank. Füße ruhen fest auf dem Boden. Expander-Fix im unteren Bereich. Diese Übung hilft dabei, die maximale Amplitude von Körperbewegungen zu reproduzieren, da sie in einem Winkel von 45 Grad zur Bank nicht gebeugt sein darf. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Hände müde sind, können Sie weiterhin Heißhunger auf Ihren Rücken ausüben.

Es ist notwendig, die ersten paar Bewegungen auch unter Schmerzen und mit einem harten Ausgang durchzuführen. Erinnere dich daran!