20 Übungen von Bubnovsky

Ösophagus

Das Wesen der Behandlung nach der Bubnovsky-Methode ist die Kinesiotherapie. Die Bewegungstherapie wird als Bewegungstherapie übersetzt. Darauf bauen die Übungen von Dr. Bubnovsky auf. Ihr Schöpfer ist sich sicher, dass eine Person in der Lage ist, sich selbst mit den Fähigkeiten ihres eigenen Körpers zu heilen. Bestätigung der Richtigkeit dieses Standpunkts ist der berühmte Komplex von 20 Bubnovsky-Übungen. Trotz der Tatsache, dass das Stereotyp bereits Gestalt angenommen hat, als ob die Übungen von Bubnovsky nur für den Rücken gedacht wären, haben Sie jetzt die Möglichkeit, auch die Presse zu pumpen.

Wir zeigen Ihnen die Hauptkomponente der 20 Übungen von Dr. Bubnovsky.

  1. Wir führen Kihifüße aus - wir setzen uns auf einen Boden, wir strecken die Beine, wir ziehen uns die Socken an, wir ruhen uns aus. Der Hauptpunkt der Übung sind immer gestreckte Knie. Wir führen Scherenbewegungen durch - wir beginnen mit einem vertikalen Anheben eines Beins und wechseln uns dann mit dem Anheben beider Beine ab. Wie Sie sehen, nehmen Freunde aus der Kindheit „Scheren“ einen fortgeschrittenen Platz unter den 20 Grundübungen von Dr. Bubnovsky ein.
  2. Seitlich winken - Hauptsache, wir legen uns strikt auf die Hüfte, strecken die Knie, ziehen uns die Socken über, ruhen uns mit den Händen auf dem Boden aus. Wir fertigen horizontale Scheren, die die Beine leicht vom Boden abheben. Wir versuchen, den Bauch angezogen zu halten.
  3. Führen Sie die Übung auf der Seite durch - der Körper ist in einer Linie gestreckt, der Bauch und das Gesäß sind zurückgezogen, die Betonung liegt auf dem Unterarm. Wir ziehen die Socken nach vorne, heben das obere Bein mit gebeugtem Knie an die Schulter, senken es dann ab und machen das maximale gerade Bein.
  4. Wir machen eine Übung auf dem Rücken liegend, solange unsere Schultern nicht vom Boden abheben. Beine ausgestreckt auf dem Boden, Arme hinter dem Kopf. Wir ziehen bis zu den Knien an der Brust, während wir ausatmen, indem wir sie mit größerer Amplitude so weit wie möglich bewegen. Senken Sie die Beine, ziehen Sie die Socken nach vorne, beugen Sie die Beine und ziehen Sie die Socken über.
  5. Hände hinter dem Kopf, Knie gebeugt. Machen Sie die Rümpfe, während Sie bis vier ausatmen.
  6. Wir ziehen die Knie an der Brust an und strecken die Presse.
  7. Heben Sie die ausatmenden geraden Beine an und senken Sie sie nicht bis zum Bodenende ab.
  8. Knie gebeugt, Hände nach vorne, beim Ausatmen, Hände auf die Knie ziehen und nur die Schulterblätter abreißen.
  9. Strecken Sie die Beine, lassen Sie den Körper nach vorne auf die Beine fallen.
  10. IP - auf der Seite liegend. Auf Kosten eines Oberschenkels beugen wir uns und entfalten die Leiste bis zum Boden, auf Kosten von zwei kehren wir zum PI zurück, auf Kosten von drei - wir machen maximal ein gerades Bein.
  11. Der PI ist derselbe: Wir werfen das Knie so nah wie möglich an uns heran und bewegen dann den Fuß zurück.
  12. Wir legen uns mit den Armen hinter den Köpfen auf den Boden, machen ein Fahrrad - abwechselnd verbinden wir beim Aufstieg die gegenüberliegenden Ellbogen und Knie.
  13. Fahrrad auf der Seite liegend - beim Ausatmen das Unterschenkel am Knie beugen und den Ellbogen des Oberarms bis zum Knie hochziehen, beim Einatmen den Ellbogen so weit wie möglich nehmen und das Knie des Oberschenkels beugen.
  14. Drehen - wir beginnen so weit wie möglich mit dem Knie des Oberschenkels, ziehen uns beim Ausatmen zurück, strecken uns und neigen den Körper nach vorne.

20 Grundübungen Methode Bubnovsky zur Behandlung der Wirbelsäule

Methoden von Dr. Bubnovsky S.M. umfasst die Rehabilitation und funktionelle Rehabilitation von Patienten nicht nur mit akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates, sondern auch der Hauptsysteme des Körpers: Herz und Blutgefäße, Magen und Darm, Harnwege und Nervensysteme.

In seiner Methode geht Sergey Bubnovsky eine neue Richtung in der Medizin - die Kinesiotherapie, deren Ziel es ist, die Gelenke und die Wirbelsäule ohne Operation zu heilen, da der Patient selbst aktiv an dieser Behandlung teilnimmt und dabei seine eigenen inneren Reserven des Körpers nutzt und den richtigen Sinn seines Körpers versteht.

Die Methode konzentriert sich auf die Muskeln, da Muskelgewebe das einzige Gewebe ist, das sich bei Menschen jeden Alters regenerieren (regenerieren) kann, von ihm abhängige Funktionen wieder normalisiert, den Blutfluss aktiviert und ausführt.

Um die Muskeln effizient zu nutzen, müssen sie reduziert und entspannt werden. Dies kann mit speziellen Simulatoren für die Bewegungstherapie durchgeführt werden. Mit ihrer Hilfe erhöhen sie die Elastizität der Bänder, verbessern die Beweglichkeit der Gelenke und aktivieren die tiefen Muskeln neben der Wirbelsäule und den großen Gelenken.

Aber nicht jeder kann ins Fitnessstudio gehen. Was sollten sich Herzkranke über Bluthochdruck Sorgen machen? Gleichzeitig werden Schmerzen in allen Teilen der Wirbelsäule, Schultern, Hüften, Knien und Knöcheln verspürt. Eine Person beginnt mit einem Zauberstab zu laufen, ist aber sehr bereit, die Beweglichkeit des Bewegungsapparates zu Hause wiederherzustellen. Nach dem System von Dr. Bubnovsky können sie zu Hause nur 20 Grundübungen durchführen.

Das Wesen der Methodik Bubnovsky

Das Rehabilitationssystem ist auf die Behandlung chronischer neurologischer und orthopädischer, entzündlicher Erkrankungen der Wirbelsäule, großer und kleiner Gelenke ohne Medikamente und das Tragen von Korsetts sowie auf chirurgische Eingriffe ausgerichtet.

Bubnovskys Technik deckt die Entwicklung von Muskeln und Bändern nach den "Böden" des Körpers ab:

  • erste Füße, Beine und Becken;
  • der zweite - Bauch, Brust und Rücken;
  • drittens - Schultern, Nacken und Kopf.

Damit sich das Blut (von den Beinen zum Kopf) entlang der Muskeln so aktiv wie möglich nach oben bewegt, ist es erforderlich, die Muskeln des ersten Stockwerks einzuschalten, d. H. untere Gliedmaßen. In dieser Arbeit sind Gelenke der Beine enthalten. Dann intensivieren sie die Arbeit der Brustmuskeln, des Bauches und des Rückens, um Rückenschmerzen loszuwerden. Erst danach kommt die Wende von Halswirbelsäule, Armen und Schultergelenk.

Für den Heimkomplex müssen diejenigen Übungen ausgewählt werden, die für die Entwicklung der Wirbelsäule oder der großen Gelenke sowie für die Beseitigung von Schmerzsyndromen ohne den Einsatz von Schmerzmitteln ideal geeignet sind.

Wichtige Durchblutungsübungen

№ 1

I.P. Wir legen unsere Füße etwas breiter als die Schultern, lenken die Socken zu den Seiten, halten den Rücken gerade, die oberen Gliedmaßen nach vorne.

Für schwache Leute benötigen Sie einen einfachen glatten Stock von einer Schaufel. Sie ist zwischen den Füßen vorne platziert und ihre Hände halten sie oben.

Einatmen Kniebeugen Sie sich in einem Winkel von 90 ° und atmen Sie mit einer Anstrengung aus: "xha!", Strecken Sie Ihre Beine. Wiederholen - 10 mal. Innerhalb eines Monats ist es wünschenswert, 3-4 Ansätze für sechs Monate zu erreichen - 10 Ansätze.

Für Anfänger sollte der Puls 120 nicht überschreiten, für diejenigen, die vorbereitet sind, sollte er 160 Schläge / min nicht überschreiten. Wenn Muskelschmerzen in geschwächten Beinen auftreten, sollten Sie:

  • nimm ein kaltes Bad oder dusche;
  • Reibe deine Muskeln mit einem kühlen, feuchten Handtuch.

№ 2

Um den Herzschlag nach dem Training zu beruhigen, legen Sie sich hin

I.P. Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Beine, legen Sie die Beine auf das Sofa (oder die Bank) und berühren Sie es mit Ihrem Gesäß. Wir legen unsere Hände unter den Kopf oder legen unsere Hände auf die Ohren. Wir atmen ein.

Heben Sie beim Ausatmen langsam den oberen Rücken und die Ellbogen bis zu den Knien an. Es reicht aus, die Schulterblätter vom Boden zu reißen und die Muskeln des Peritoneums zurückzuziehen. 10 mal wiederholen. Erreiche nach und nach die Zahl: 10 × 10, dann 20 × 10.

Um einen Fehler zu vermeiden - „Nicken des Kopfes“ (Arbeiten nur an der Halswirbelsäule) bei der Ausführung ist es erforderlich, das Kinn gegen die Brust zu drücken und es während der gesamten Übung nicht freizugeben.

Um den Herzschlag zu beruhigen, können Sie sich ruhig hinlegen oder in einem langen Schritt auf allen Vieren durch den Raum gehen.

Wellnessübungen für die Wirbelsäule

Sie zielen darauf ab, tiefe Wirbelsäulenmuskeln zu entwickeln, Bandscheiben und Gelenke zu entlasten und die Kompression (Spasmus) von Muskeln mit durchlaufenden Gefäßen und Nerven zu lindern, um einem Hexenschuss oder Bandscheibenvorfall vorzubeugen.

Komplex gegen akute Rückenschmerzen

№ 1

I.P. Wir steigen auf alle viere, wir ruhen auf den Handflächen und Knien. Bewegen Sie sich langsam in diese Position, bis der Schmerz nachlässt, ca. 20 Minuten. Sie sollten zuerst Ihre Knie mit einem weichen Schal umwickeln.

Bei jeder Bewegung atmen wir "xx-ah-ah!" Aus. Schritte sollten gestreckt ausgeführt werden: Kniearm, linkes Bein - rechter Arm und umgekehrt. Setzen Sie sich auf den linken Fuß und strecken Sie sich gleichzeitig nach hinten - rechts. Wir ziehen das linke Bein so weit wie möglich nach vorne und gehen nach unten. Wir atmen an den Endpunkten aus.

Während der Bewegung müssen Sie möglicherweise die Schmerzen überwinden, wobei die Breite jedes Schritts größer sein sollte, jedoch ohne plötzliche Bewegungen. 20 mal wiederholen. Wir führen 1-2 Ansätze durch.

№ 2

I.P. das selbe. Beugen Sie beim Ausatmen den Rücken sanft nach oben und beim Einatmen nach unten. Wiederholen Sie den Vorgang 20 Mal x 1-2.

Nummer 3

I.P. das selbe. Wir ruhen auf unseren Knien und Handflächen und ziehen den Oberkörper so weit wie möglich nach vorne. Taille kann nicht gebogen werden.

№ 4

Führen Sie beim Einatmen die Beugung der Arme in den Ellbogen durch, beim Ausatmen fallen wir auf die Matte. Beim Einatmen erheben wir uns, beim Ausatmen strecken wir die Ellbogen, setzen uns langsam auf die Fersen und dehnen die Rückenmuskulatur in der Lendengegend. Wir wiederholen 5-6 mal, wir führen 1-2 Ansätze durch. In Zukunft erhöhen wir die Anzahl der Ansätze schrittweise auf das 10-fache.

№ 5

Die Übungen müssen durchgeführt werden, bis ein brennendes Gefühl in den Muskeln auftritt.

I.P. Wir liegen auf dem Rücken, die Beine an den Knien gebeugt, die Hände hinter den Kopf gelegt. Wir atmen ein, beim Ausatmen beugen wir einen Rumpf, reißen die Schulterblätter so weit wie möglich vom Boden ab, wir versuchen, die Ellbogen bis zu den Knien zu erreichen, oder besser gesagt, die Knie sollten bis zu den Ellbogen gezogen werden.

Bei den ersten 3-4 Bewegungen sind Schmerzempfindungen möglich. Hab keine Angst, Schaden wird nicht sein. Sie können die Übung so oft wiederholen, bis ein brennendes Gefühl in den Bauchmuskeln auftritt. Sobald die Bewegungen eine bestimmte Amplitude erreichen, können Sie beim Absenken des Kopfes auf die Matte Ihre Beine strecken.

Es ist möglich, die Wirkung von Gymnastik mit einer Kryokompresse (einem Beutel oder einer Heizung mit einem Handtuch aus Eis) unter der Lende zu verstärken, wenn die dynamische Phase ausgeführt wird.

Eine fehlerhafte Entzündung im unteren Rückenbereich ist mit Unterkühlung verbunden. Es scheint eine Reaktion auf Stagnation in Geweben und kleinen Gefäßen zu sein: Kapillaren und Venolen, begleitet von Ödemen.

Nr. 6

Bewegungen sanft, ohne Ruckeln und Schwingen

I.P. - Auf dem Rücken strecken sich die Arme entlang des Körpers. Wir atmen ein und beim Ausatmen versuchen wir, das Becken vom Boden zu reißen, indem wir eine hohe Halbbrücke ausführen. Beim Einatmen langsam auf den Boden senken. Wir machen eine Pause von 1-2 Sekunden, atmen ein und wiederholen die Übung 10-30 Mal.

№ 7

I.P. - Auf den Knien, Beine leicht auseinander. Das vorbereitete Kissen oder dichte Gewebe wird auf die Achillessehne gelegt und langsam setzen wir uns nach Ablauf auf das Kissen, fixieren die Pose für 1-2 Minuten, während wir einatmen - wir stehen auf. Im Laufe der Zeit können Sie ohne Rolle auf die Fersen fallen und die Position für 4-5 Minuten fixieren.

№ 8

I.P. Wir sitzen auf der Matte, die Beine nach vorne gestreckt. Wir beugen ein Bein beim Einatmen und greifen die Zehen mit einer Bürste, strecken das Bein beim Ausatmen langsam nach oben. Wir kehren zum SP zurück und beugen das Bein. Wiederholen Sie mit dem anderen Bein.

Nummer 9

I.P. Wir sitzen auf der Matte, die Hände vor die Brust gelegt. Wir schneiden die Muskeln des Gesäßes und „laufen“ täglich 15 bis 20 Minuten auf dem Gesäß hin und her.

Videoübungen bei akuten Schmerzen (Methode Bubnovsky):

Übung auf der Stange, der horizontalen Stange (oder Türpfosten) für Männer und Frauen: Stellen Sie sich auf die Bank, atmen Sie ein, greifen Sie nach der Stange und halten Sie die Knie an die Brust, während Sie ausatmen. Mit dem Auftreten von Hexenschuss im unteren Rücken sollten Sie keine Angst haben. Senken Sie Ihre Beine vorsichtig auf die Bank und dann auf den Boden. Springen Sie nach dem Aufhängen auf den Boden kann nicht.

Es wird empfohlen, zu Hause eine schwedische Wand, eine horizontale Stange und ein geneigtes Brett anzubringen, an deren Ober- und Unterseite Halterungen für die Beine angebracht werden sollten. An der Reckstange können 1-2 Expander (zB Smartelastic) angebracht werden.

Komplexe beste Übungen Bubnovsky zu Hause

In dem Jahrhundert fortschrittlicher Computertechnologie und Medizin erkranken wir zunehmend an Osteochondrose und anderen Erkrankungen der Wirbelsäule. Waren vor 20 bis 30 Jahren Menschen im Alter von 55 bis 60 Jahren ähnlichen Krankheiten ausgesetzt, leiden heute fast alle zwei Menschen an dieser Krankheit.

Wenn Sie sich lange Sorgen über Rückenschmerzen machen, ist es möglich, sich ohne Operation selbst zu helfen. In letzter Zeit wenden sich die Menschen zunehmend Übungen nach der Methode von Dr. Bubnovsky zu.

M.S. Bubnovsky als Arzt und Rehabilitist

Sergey Mikhailovich Bubnovsky ist eine ziemlich interessante Person. Während des Durchgangs des Militärdienstes in der sowjetischen Armee geriet er in einen schweren Unfall, nach dem er lange Zeit gezwungen war, auf Krücken zu fahren. Alle von ihm entwickelten Behandlungsmethoden wurden zunächst an sich selbst erprobt, dann half er den Menschen.

Während seines Studiums an einer medizinischen Universität wandten sich Menschen mit äußerst geringen Heilschancen an den jungen Bubnovsky. Das gesundheitsfördernde System von Sergej Michailowitsch umfasst die Wiederherstellung der Organe des Bewegungsapparates sowie die Behandlung des Herzens, des Magens, des Nervensystems und des Urogenitalsystems. Der Arzt hat viele nützliche Bücher zu diesem Thema geschrieben.

Die meisten Methoden basieren auf der Kinesiotherapie - eine recht moderne Bewegung in der Medizin. Ziel dieser Therapie ist es, die Gelenke, Bänder und das Rückenmark ohne Operation zu behandeln und nur die inneren Reserven des Körpers zu nutzen. Die Arbeit des Rehabilitationszentrums Bubnovsky basiert auf dieser Methode.

Die Grundprinzipien der Methoden der Behandlung und Rehabilitation Bubnovsky

Damit die Technik funktioniert, müssen Anfänger einige wichtige Bedingungen erfüllen:

  • Lernen Sie die richtige Atmung.
  • Einhaltung der Übungstechniken.
  • Kennen Sie die Reihenfolge der Übungen und halten Sie sich strikt daran.
  • Der Einsatz zusätzlicher therapeutischer Maßnahmen (Massage, Schwimmbad etc.).
  • Ablehnung von Medikamenten.

Vorteile der Verwendung von Heilgymnastik Bubnovsky:

  • Die richtige Belastung aller Muskeln der Wirbelsäule und die Ladung Lebhaftigkeit und gute Laune.
  • Angemessene Sauerstoffversorgung aller Organe, Gelenke und Bänder im Körper durch Beschleunigung der Genesungsprozesse.
  • Erhöhte Gelenkbeweglichkeit, verbessertes Erscheinungsbild.
  • Die meisten Übungen erfordern keine spezielle Sportausrüstung, sodass sie zu Hause durchgeführt werden können.

Die folgende Liste von Übungen, die von Bubnovsky entwickelt wurde, zielt darauf ab, die Wirbelsäule schnell wiederherzustellen und Muskelkrämpfe, die Schmerzen verursachen, zu lindern. Diese Übungen tragen auch dazu bei, die Wahrscheinlichkeit einer Zwischenwirbelhernie zu verringern.

Wunde Gelenke? - Dieses Werkzeug kann „auf die Füße treten“, auch wenn das Gehen über mehrere Jahre schmerzhaft ist..

Gymnastik von Dr. Bubnovsky mit Rückenschmerzen

Die vom Arzt entwickelte Gymnastik wirkt sich positiv auf die erkrankte Wirbelsäule aus und stärkt auch die Muskeln, die sie stützen.

Der unten beschriebene Übungskomplex beseitigt nicht nur die Schmerzen, sondern verhindert auch deren weiteres Auftreten:

Aufwärmen:

  • Stellen Sie sich auf alle viere und konzentrieren Sie sich auf die Knie und Handflächen. In dieser Position ist es notwendig, sich sehr langsam im Raum zu bewegen, bis der Schmerz in der Wirbelsäule nachlässt.
  • Vor dem Ausführen wird empfohlen, die Knie mit einem Verband zu umwickeln. Während der Ausführung dieser Übung müssen Sie tief durchatmen.
  • Die Schritte müssen reibungslos und gedehnt ausgeführt werden. Wenn Sie das linke Bein nach vorne bewegen, sollte auch die rechte Hand nach vorne gehen und umgekehrt.

Als nächstes folgt eine Reihe von Übungen, die dazu beitragen, das Einklemmen der Nerven im Bereich der Bandscheiben zu vermeiden. Sie können auch verwendet werden, um die Dehnung der Bandscheiben im Brustbereich zu verbessern:

  1. Die Körperhaltung ist wie in der obigen Übung einzunehmen. Beim tiefen Ausatmen leicht aufbiegen, ausatmen - in die entgegengesetzte Richtung biegen. Wiederholen Sie etwa 20 Mal. Bei Auftreten von akuten Schmerzen ist es notwendig, die Anzahl der Wiederholungen der Übung auf 15 zu reduzieren.
  2. Die zuvor beschriebene Position. Steige auf alle viere, während du versuchst, den Körper so weit wie möglich nach vorne zu bewegen. Es ist unmöglich, sich bei dieser Übung nach hinten zu beugen. Diese Übung wird auch zum Strecken der Wirbelsäule verwendet.
  3. Tief durchatmen - Arme an den Ellbogen gebeugt, beim Ausatmen sanft nach unten. Beim nächsten einatmen leicht aufstehen, ausatmen - Arme strecken und langsam auf den Fuß senken, versuchen die Muskeln in der Lendengegend zu dehnen. Es ist notwendig, die Übung so oft wie möglich zu wiederholen.
  4. Lege deine Arme auf deinen Rücken und lege sie über deinen Körper. Atme tief ein, atme aus, um den Beckenteil des Körpers vom Boden zu reißen. Versuche eine Halbbrücke zu bauen. Bringen Sie den Körper beim Einatmen langsam in seine ursprüngliche Position zurück. Übung muss reibungslos 15 Mal durchgeführt werden.

Gymnastik Bubnovsky mit Osteochondrose

Zuerst müssen Sie die richtige Diagnose stellen, die einem erfahrenen Spezialisten hilft.

Die unten beschriebenen Übungen lindern schmerzhafte Wirbelsäulenkrämpfe und machen die Halswirbel beweglicher:

  1. Mit Blick auf den Spiegel werden die Arme gesenkt und entspannt. Gehen Sie einige Sekunden lang nach unten, dann nach oben und kehren Sie dann in die ursprüngliche Position zurück. Sie müssen versuchen, sein Kinn bis zur Brust zu erreichen. 15 mal laufen.
  2. Stellen Sie sich wie oben beschrieben vor den Spiegel und neigen Sie den Kopf nach links und rechts. Verweilen Sie 10 Sekunden lang auf jeder Seite. Übung durchführen, bis Sie sich müde fühlen.
  3. Führen Sie die Kopfdrehungen so weit wie möglich auf jeder Seite des Kopfes durch und verzögern Sie sie um 10 Sekunden. Führen Sie die Übung 10 Mal langsam durch.
  4. Setzen Sie sich auf den Stuhl, halten Sie den Rücken gerade und schauen Sie mit dem Kopf nach vorne. Strecken Sie langsam Ihre Arme und ziehen Sie sie zurück, während Sie Ihren Kopf zurücklehnen. Übung 10 mal wiederholt.

Gymnastik mit Bandscheibenvorfall

Mit der richtigen Übungstechnik kehren die verlagerten Bandscheiben an ihren Platz zurück und die Hernie beginnt mit der Zeit abzunehmen, bis sie vollständig verschwindet:

  1. Sitzen auf dem Boden oder in einem Stuhl, mit Hilfe von Expander, um Zugbewegungen zu machen. Die Übung muss ungefähr 25 Mal wiederholt werden.
  2. Wenn die Spreizer oben befestigt sind, kann das Verlangen an der Brust oder am Kinn, unten an den Knien oder an der Brust erfolgen.
  3. Setzen Sie sich auf den Boden und strecken Sie die Beine. Atme tief ein und schnappe dir beim Ausatmen die Zehen. Diese Übung muss 20 Mal wiederholt werden.
  4. Legen Sie sich auf den Rücken und versuchen Sie, gerade Beine hinter den Kopf zu legen. Versuchen Sie in Zukunft, die Zehen des Bodens zu berühren. Übung ca. 20 mal wiederholt.
  5. Leg dich auf den Rücken. Entspannen Sie Ihre Wirbelsäulenmuskeln. Atme tief ein und aus, um dich zu gruppieren (versuche die Beine und den Oberkörper anzuheben, dann musst du deine Ellbogen und Knie zusammenbringen). 10-20 mal ausführen.
  6. Leg dich auf die Seite. Hand, die unter dem Körper liegt (auf dem Boden), um sich auf den Boden zu konzentrieren. Atmen Sie tief ein. Ziehen Sie beim Ausatmen die Knie an die Brust. Für jede Seite muss die Übung ungefähr 20 Mal durchgeführt werden.

Gymnastik mit Skoliose der Wirbelsäule

Vor dem Turnen ist eine obligatorische Rücksprache mit einem Spezialisten erforderlich.

Wenn Sie diese Übungen in der richtigen Technik durchführen, werden die durch Skoliose verursachten Schmerzen in der Wirbelsäule beseitigt und die Muskeln, die die Wirbelsäule stützen, werden gestärkt:

  1. Knie nieder, beuge deine Ellbogen. Der Kopf schaut nach vorne. Atme tief ein, während du ausatmest, bewege langsam dein Körpergewicht auf deinen Fersen und beuge dich nach vorne. Diese Übung muss 20 Mal wiederholt werden.
  2. Die Position des Körpers ist die gleiche wie oben beschrieben. Knie zusammen, senken Sie langsam das Becken nach links, dann nach rechts mit der weiteren Rückkehr des Körpers in seine ursprüngliche Position.
  3. Kniet nieder, beugt den unteren Rücken, holt tief Luft und hebt den Kopf. Senken Sie beim Ausatmen den Kopf und bringen Sie den Körper langsam in seine ursprüngliche Position zurück. Bis zu 20 Mal ausführen. Während der gesamten Ausübung dieser Übung in der Wirbelsäule sollten keine Schmerzen auftreten.
  4. Liegestütze vom Boden. Konzentrieren Sie sich auf dem Boden liegend auf Ihre Knie (nicht auf volle Liegestütze). In dieser Körperhaltung müssen die Arme gebeugt und gestreckt werden. Führen Sie 25-mal in 3 Sätzen.

Gymnastik Bubnovsky für den Hals

Übungen für den Gebärmutterhals. Diese Übungen sind universell für Menschen jeden Alters. Neben der therapeutischen Wirkung werden zum Zwecke der Prävention eingesetzt.

Die Behandlung der Halswirbelsäule dauert mehr als drei Monate:

  1. Führen Sie in sitzender Position auf einem Stuhl Zugbewegungen aus, nachdem mehrere Ansätze zu Liegestützen geführt haben. Wenn das klassische Beugen der Verlängerung der Arme in Bauchlage schwierig ist, müssen Sie zu unvollständigen Liegestützen gehen (mit Schwerpunkt auf den Knien). Führen Sie die Übung, wie viel Kraft.
  2. Legen Sie Ihre Hand auf die Wand, das Knie und das Schienbein, um sich auf eine hohe Bank zu konzentrieren. Führen Sie mit einer freien Hand und einem Expander Bewegungen zu und von sich selbst aus. Übung wirkt durch die Muskeln des Nackens und der Wirbelsäule. Anstelle eines Expanders können Sie auch eine Hantel verwenden und diese auf und ab heben.
  3. Auf dem Boden liegend beugen sich die Beine an den Knien und positionieren die Schultern etwas breiter. Kurzhanteln an geraden Armen sollten an den Kopf gebracht werden und dann in die ursprüngliche Position zurückkehren. Führen Sie die Übung 10-15 Mal durch.
  4. Auf einer Bank sitzend halten wir eine Hantel in einer Hand. Heben Sie es an einem geraden Arm über Ihren Kopf und ziehen Sie sich zurück, wobei Sie den Arm am Ellbogen beugen. Dann anheben und von vorne beginnen. Übung nicht mehr als 20 Mal für jede Hand wiederholen.

Der Rücken und die Gelenke werden in 5 Tagen geheilt sein und es wird wieder so sein wie in 20 Jahren! Es ist nur notwendig.

20 Übungen Bubnovsky besten Übungen für den Rücken

Das Hauptmerkmal der Bubnovsky-Übungen ist im Gegensatz zur klassischen Bewegungstherapie die Belastung der Muskeln durch die Schmerzen. Der Gymnastikautor Sergei Bubnovsky glaubt, dass es notwendig ist, die Krankheit zu bekämpfen und die Schmerzschwelle zu überwinden, da dieses Symptom die Bewegung einschränkt und Muskelschwund verursacht.

Klassenübungen Bubnovsky für die Wirbelsäule zu Hause geben einen positiven Effekt und ermöglicht es Ihnen wirklich, Erkrankungen der Wirbelsäule loszuwerden. Dies wird durch die zahlreichen Bewertungen von Personen bestätigt, denen diese Übungen geholfen haben.

Es ist eindeutig zu sagen, dass es besser ist: Bewegungstherapie oder der Bubnovsky-Komplex sind unmöglich, da die Ansätze dieser Methoden unterschiedlich sind.

Weiter im Artikel: 4 Hauptregeln der Ausbildung; Welche Übungen von Bubnovsky zu Hause bieten einen Krankenwagen für Rückenschmerzen, welcher Komplex hilft, wenn Rückenschmerzen den Schlaf stören. Und außerdem: Welche Bewegungen retten Ihren Rücken, wenn Sie einen sitzenden Job haben.

Die vier Hauptregeln für die Durchführung von Übungen Bubnovsky

Führen Sie komplexe, Schmerzen zu überwinden. Schmerz ist eine Manifestation von Stauung in den Muskeln, und wenn er nicht überwunden wird, führt eine weitere Verletzung der Durchblutung zur Zerstörung von nahe gelegenen Geweben.

Machen Sie jeden zweiten Tag oder jeden Tag Übungen, um das „Muskelgedächtnis“ nicht zu verlieren (es dauert nur 2 Tage).

Atmen Sie beim Ausführen von Übungen im Moment der Anstrengung aus - dies verringert die Intensität der Schmerzen.

Reiben Sie nach dem Training das kalte Gelenk ein - dies verhindert die Schwellung, die durch die Aktivierung des Stoffwechsels auftreten kann. Es ist bequem zu Hause zu tun.

Komplexe Übungen "Krankenwagen gegen Rückenschmerzen"

Diese Übungen sollten mit starken Schmerzen in der Wirbelsäule durchgeführt werden, wenn es nicht nur schmerzhaft ist, zu gehen, sondern sich auch hinzulegen. Sie sind einfach in jeder häuslichen Umgebung durchzuführen.

  • Steh auf allen Vieren auf. Kriechen Sie auf dem Boden und versuchen Sie bei jedem Schritt, sich an seinem Körper festzuhalten. Während Sie Ihr linkes Bein (Knie) nach vorne schieben, ziehen Sie auch Ihren rechten Arm nach vorne und umgekehrt. Versuchen Sie, die Wirbelsäule vollständig zu strecken und sich auf den Boden zu lehnen. Führen Sie 20-30 Minuten durch.
  • Legen Sie sich auf den Rücken, falten Sie die Hände hinter dem Kopf und beugen Sie die Beine an den Knien. Legen Sie das in ein Tuch gewickelte Eis unter die Wirbelsäule (unterer Rücken oder Brustbereich - wo es am meisten schmerzt). Heben Sie den Körper in Richtung der Knie. Ellenbogen bewegen sich auch in Richtung der Kniegelenke. Haben Sie keine Angst, sich zu erkälten. Beim Training werden die Bänder der Wirbelsäule gedehnt und die Erkältung lindert Entzündungen. Führen Sie 15-20 Minuten durch.
  • Schwierigere Übung. Die Ausgangsposition ist dieselbe wie in der vorherigen Übung, aber die Beine sind gestreckt. Während Sie den Körper in Richtung der Beine heben, richten Sie gleichzeitig den Ellbogen der rechten Hand nach vorne und in Richtung des Knies des linken gebogenen Beins. Zurück in die Ausgangsposition. Wiederholen Sie mit der anderen Hand und Fuß. Führen Sie 10-15 Minuten durch.
  • Diese Übung streckt die Wadenmuskulatur und die Achillessehne, wird aber auch bei akuten Rückenschmerzen eingesetzt. Es wird am Ende des Komplexes aufgeführt. Setzen Sie sich auf den Boden und strecken Sie die Beine vor sich aus. Beugen Sie ein Bein am Knie, nehmen Sie es an der Socke und strecken Sie es nach vorne und oben. Wiederholen Sie das gleiche mit dem anderen Bein. Die Ausführungszeit beträgt ebenfalls 10–15 Minuten.

Wenn Rückenschmerzen den Schlaf stören

Drei Übungen von Bubnovsky dieses Komplexes helfen bei ständigen Schmerzen in der Wirbelsäule, wenn es unmöglich ist, nicht nur zu gehen, sondern auch zu schlafen. Oft legt eine Person bei solchen Schmerzen ein Kissen unter den Rücken und nimmt die halb sitzende Position ein.

Legen Sie sich auf den Boden, legen Sie Ihre Beine auf ein Sofa, einen Stuhl oder einen Stuhl, sodass sie angehoben und an den Knien gebeugt werden. Legen Sie unter den unteren Rücken eine Erkältung (Eis in den Stoff). Hände hinter dem Kopf. Heben Sie den Körper in Richtung Knie und beugen Sie ihn nur im Brustbereich. Wiederholen Sie dies so oft wie möglich.

Steh auf allen Vieren auf. Arbeiten Sie an Ihrem Rücken, biegen und runden Sie ihn. Die Anzahl der Wiederholungen ist möglich.

Befestigen Sie den Expander an einem Ende so hoch wie möglich an der Wand (zu Hause können Sie einen Ankerbolzen mit einem Haken an der Wand oder an der Decke befestigen).

Setzen Sie sich mit dem Rücken zur Wand, sodass sich das Gerät über Ihnen befindet. Unter den Rücken kann man einen großen Ball legen. Füße ziehen vor dir. Befestigen Sie das freie Ende des Expanders am Bein, damit die Spannung spürbar ist. Heben Sie das gerade Bein an, biegen Sie es dann, richten Sie es wieder auf und senken Sie es ab. Mache so viele Wiederholungen wie möglich. Gleiches gilt für das andere Bein.

Wenn die Arbeit "sitzend" ist: Übungen von Schmerzen in der Wirbelsäule

Beim Sitzen entstehen zwangsläufig Wirbelsäulenprobleme (Läsionen). Manchmal versucht eine Person, um Schmerzen loszuwerden, eine bequeme Position einzunehmen oder etwas unter den Rücken zu legen. Bubnovsky rät in diesem Fall, täglich eine Reihe von Übungen durchzuführen, die die Muskeln dehnen (Rücken, Gesäß und Beine). Es kann zu Hause und sogar direkt bei der Arbeit durchgeführt werden.

  • Stehen Sie gerade, die Beine sind breiter als die Schultern. Kippen Sie den Körper nach vorne und fassen Sie die Stütze (Tisch, Fensterbrett, Stuhllehne) mit den Händen. Schau geradeaus. Führen Sie einige (3-4) Körperbewegungen nach unten aus, als ob Sie die Wirbelsäule strecken würden. Lassen Sie beim Ausatmen die Stütze los und lehnen Sie sich zu Ihren Füßen. Versuchen Sie, Ihren Kopf so tief wie möglich und näher an Ihre Knie zu senken, und versuchen Sie, ihn und die Arme zwischen Ihre Beine zu schieben (die Beine sind gerade). Nehmen Sie die Ausgangsposition ein. Mache so viele Wiederholungen wie möglich.
  • Stellen Sie das gerade gestreckte Bein auf eine beliebige Oberfläche (Tisch, Fensterbrett usw.). Wenn Sie ausatmen, beugen Sie sich so nah wie möglich vor, und versuchen Sie, Ihren Körper auf den Oberschenkel zu legen. Fassen Sie die Zehen mit den Händen. Richten Sie sich auf. Wiederholen Sie mit dem anderen Fuß. Tu so viel du kannst.
  • Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie die Arme nach vorne. Heben Sie den Körper an, drücken Sie ihn mit den Händen vom Boden (Ausatmen) und legen Sie den Kopf nach hinten. Biegen Sie so viel wie möglich. Halten Sie diese Position für 3-5 Sekunden und kehren Sie zum Original zurück. 6-10 mal wiederholen.
  • Die Ausgangsposition wie in der vorherigen Übung. Gleichzeitig heben Sie Ihre Beine und Arme, die vor Ihnen gestreckt werden. Halte diese Position für 3-5 Sekunden. Wiederholen Sie 5-10 mal.
  • Spreizen Sie in der vorherigen Ausgangsposition die Beine und schieben Sie die Hände vom Boden. Heben Sie den Körper mit geradem Rücken an, bis Sie in einer geneigten Position sind. Halten Sie 2-3 Sekunden lang gedrückt, richten Sie sich auf und halten Sie den Rücken gerade. Mach es einmal.
  • Greifen Sie nach oben und klettern Sie auf die Socken, so hoch wie möglich. Mach 5 mal.
  • Stellen Sie sich mit einem Bein nach vorne. Beugen Sie sich mit einem Ausatmen mit dem ganzen Körper zu ihr und versuchen Sie, die Socke mit Ihren Händen zu erreichen. Ziehen Sie sich für 5–7 Sekunden so weit wie möglich heraus. Halte deine Beine gerade. Strecken Sie die Beine und den Rücken gerade. Mach das andere Bein.

Regelmäßige Übungen von Bubnovsky für die Wirbelsäule ermöglichen es Ihnen, zu Hause die Wirbelsäule zu stärken und Rückenschmerzen loszuwerden. Bevor Sie mit dem Selbsttraining beginnen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder das Bubnovsky-Zentrum.

„In einem Menschen ist alles da, um nicht krank zu sein, sich zu erholen und Freude zum Leben zu erwecken.

Dies ist, was wir tun - wir kehren vollwertige Arbeitskapazität nach,

Es scheint, dass die schwierigsten Krankheiten und nicht in die Apotheke schicken "

Erkrankungen des Bewegungsapparates gehen immer mit unangenehmen Symptomen einher und führen zu einer Verschlechterung der menschlichen Lebensqualität.

Die Unmöglichkeit normaler Bewegungen, ständiger Schmerzen und kostspieliger Behandlungen - so könnte man das Problem der Gelenkschmerzen charakterisieren.

Darüber hinaus kann man fast nie mit Sicherheit sagen, dass eine medikamentöse Behandlung dazu beitragen wird, dieses Problem endgültig zu beseitigen, da kranke, abgenutzte Gelenke nicht mit Medikamenten und Injektionen „gepatcht“ werden können, sondern die Beweglichkeit der Gelenke durch Übungen verbessert werden kann.

Diese Idee wird in seinem speziell entwickelten Programm von einem Arzt, Professor der medizinischen Wissenschaften Bubnovsky Sergey Mikhailovich getragen.

Kinesitherapie S.M. Bubnovsky. Indikationen für die Verwendung von Gymnastik

Die Kinesiotherapie - ein einzigartiges Programm zur Wiederherstellung des Bewegungsapparates, bei dem Medikamente und Drogen nicht berücksichtigt werden, wurde von Dr. Bubnovsky entwickelt.

Die Methode funktioniert in gewisser Weise: Bei körperlicher Anstrengung mit speziellen Simulatoren, die ebenfalls auf der Grundlage der Methode selbst erstellt wurden, trägt sie vor allem dazu bei, die Beweglichkeit der Gelenke und die Beweglichkeit der Wirbelsäule wiederherzustellen. Hier finden Sie einen ähnlichen Artikel mit Übungen für den Rücken.

Mit Hilfe bestimmter im Komplex enthaltener Übungen können Sie auch:

  • Aktivieren Sie die natürliche Geweberegeneration
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Akute Schmerzen im betroffenen Bereich lindern
  • Beseitigung hypodynamischer Gelenke
  • Spastische Muskeln entspannen
  • Übertragen Sie besser die postoperative Zeit

Die Indikationen für die Verwendung von Gymnastik Sergei Mikhailovich sind:

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (Hüfte, Fuß, Knie, Gebärmutterhals)
  • Erkrankungen der Wirbelsäule und ihrer Krankheiten
  • Erkrankungen der inneren Organe
  • Die Rehabilitationszeit nach Entzündung sowie die postoperative Zeit
  • Schwaches Muskelkorsett
  • Um zu verhindern

Die Hauptrichtungen der Methode Bubnovsky

Dr. Bubnovsky entwickelte mehrere Übungen, die die wichtigsten "Problembereiche" des Bewegungsapparates erfassen.

Dies sind die folgenden Komplexe:

  • Für die Füße
  • Für das Kniegelenk
  • Für das Hüftgelenk
  • Für die Bauchmuskeln
  • Für die Wirbelsäule

Komplexe Übung für die Füße

Hilft bei Erkrankungen wie Sporenbildung, Gicht, Arthrose, Plattfuß. Alle diese Krankheiten können nicht sofort bemerkt werden, weshalb Sie durch Übungen zur Vorbeugung das Risiko der Entstehung dieser Krankheiten verringern. Hier finden Sie die Antwort auf die Frage nach einem solchen Plattfuß.

Darüber hinaus sind einige Übungen auch gut bei der Verhinderung von ARVI und ARI.

Übung 1

Stellen Sie sich auf eine stufenförmige Höhe (ein dickes Buch reicht aus), so dass die Ferse nach unten hängt und die Betonung auf der Vorderseite des Fußes liegt. Verwenden Sie Ihre Hände, um die Stütze zu finden (Stuhlrücken, Geländer). Bewegen Sie sich nun von oben nach unten.

An den Zehen anheben und absenken, so dass sich der Rücken der Gastrocnemius-Region streckt. Bewegen Sie sich ruhig und ohne plötzliche Bewegungen. Es wird empfohlen, diese Übung bis zu 100 Mal zu wiederholen.

Sie werden ein brennendes Gefühl in den Muskeln spüren - dies ist ein normales Phänomen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, 100 Bewegungen gleichzeitig auszuführen, unterteilen Sie die Übungen in 5 Ansätze.

Lassen Sie Ihre Füße nach Abschluss der Übung 10 bis 20 Minuten lang mit kaltem Wasser in das Becken sinken. Dies wird dazu beitragen, Schwellungen und Müdigkeit vom Training zu entlasten. Trocknen Sie Ihre Füße mit einem Handtuch und ziehen Sie Socken an, die Sie wärmen.

Übung 2

Die Übung wird auf einer harten Oberfläche sitzend durchgeführt. Vertrauen auf die zurückgelegten Hände. Drehen Sie das Bein (rechts oder links) um seine Achse, sodass die Ferse nach oben schaut und der Fuß parallel zum Schienbein verläuft.

Spreizen Sie sanft die Arme zur Seite und legen Sie den Rücken auf den Boden. Anfangs ist es fast unmöglich, Personen mit Gelenkproblemen mit dem Knie des Bodens in Berührung zu bringen. Vorausgesetzt, der Kurs wird regelmäßig für 6 Monate durchgeführt, ist ein solches Ergebnis möglich.

Übung 3

Um diese Übung zu absolvieren, benötigen Sie einen elastischen Gummi-Sportgurt. Es kann in einem Sportfachgeschäft gekauft werden.

Die Bewegungen werden also auf einem Stuhl oder Stuhl sitzend ausgeführt, mit Unterstützung auf dem Rücken. Befestigen Sie den Verband an einer festen Stütze und befestigen Sie das andere Ende an Ihrem Bein. Jetzt das Bein langsam am Körper festziehen und auch langsam zurückbeugen.

Führen Sie 15-mal in einem Ansatz aus.

Übung 4

Legen Sie sich auf den Boden und strecken Sie die Beine, drehen Sie die Füße abwechselnd im und gegen den Uhrzeigersinn.

Übung 5

Sammeln Sie auch in Bauchlage die Zehen zu einer Faust und lockern Sie sie.

Und auch Sergej Michailowitsch empfiehlt, öfter barfuß auf Gras und Steinen zu gehen. Es fördert eine bessere Durchblutung und ist in der Regel eine gute Vorbeugung gegen Gicht.

Für das Kniegelenk

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk im Körper, das für die Beweglichkeit der menschlichen unteren Extremitäten verantwortlich ist. Es hat eine große physische Belastung.

Unabhängig von Alter und Geschlecht der Person kann das Kniegelenk einem Verschleiß unterliegen.

Dieses Gelenk hat oft Probleme, die mit Medikamenten behandelt werden sollen, wenn Bewegungen erforderlich sind.

Am häufigsten kommen Patienten mit folgenden Problemen zum Arzt:

  • Arthritis
  • Arthrose
  • Entzündungsprozesse
  • Arthrose
  • Bäckerzyste
  • Schmerzen nach einer Verletzung
  • Schmerzen vor dem Hintergrund der Muskelhypotonie
  • Frühere Infektionen

Alle oben genannten Krankheiten und Beschwerden sind Indikationen für die Verwendung von Gymnastik von Dr. Bubnovsky. Der Komplex umfasst Kraftübungen und Dekompression. Über Bewegungstherapie bei Skoliose 2 Grad lesen Sie hier.

Krafttraining hilft den Muskeln, den nötigen Ton zu finden und die Durchblutung zu verbessern.

Übung 1

Das Liegen auf dem Bett mit ausgestreckten Beinen beugt abwechselnd die Knie und versucht, die Ferse so nah wie möglich am Gesäß zu spannen.

Übung 2

Für diese Übung wird Crushed Ice benötigt, das in doppeltes Mull oder Tuch gelegt und mit den Knien zusammengebunden wird.

Dann knie sanft in einer Pose auf allen Vieren und bewege dich in dieser Position auf dem Boden. Anfänglich wird die Übung Schmerzen verursachen, aber im Laufe der Zeit werden die Schmerzen nachlassen und Sie können die Übung länger machen.

Übung 3

Stehen Sie auf, lehnen Sie sich auf die Stuhllehne und versuchen Sie sich zu setzen, ohne die Verbände mit Eis zu entfernen. Fixieren Sie diese Position für 5-10 Sekunden. Jeden Tag Zeit hinzufügen.

Übung 4

Um die Muskeln unterhalb und oberhalb des Knies zu dehnen, führen wir die bekannte Übung durch. In einer sitzenden Position mit ausgestreckten Beinen und geradem Rücken halten wir unsere großen Zehen und strecken uns nach vorne.

Übung 5

Kniebeugen durchführen. Für die ersten Klassen kann die Übung mit einer Stütze in Form eines Türgriffs durchgeführt werden. Wir hocken und beobachten, dass die Knie in einem Winkel von 90 Grad stehen.

Anfänglich sind 20 Kniebeugen ausreichend, aber in Zukunft müssen die Indikatoren auf 100 Kniebeugen pro Tag erhöht werden.

Übung 6

Dehnen Sie die vorderen Muskeln des Knies. Fassen Sie in Bauchlage die Beine mit den Händen und ziehen Sie die Beine zum Gesäß.

Für das Hüftgelenk

Eine der schwersten Erkrankungen des Hüftgelenks ist die Coxarthrose. Diese Krankheit befällt nicht nur Knochengewebe, Sehnen, sondern auch Weichgewebe.

Die Ursache dieser Krankheit kann in den unterentwickelten Muskeln liegen, die in der Tat nicht die Funktion haben, die Gelenke zu erhalten und zu schützen. Das Ergebnis ist eine Gelenkentartung.

Durch die Durchführung eines speziell entwickelten Übungssatzes für das Hüftgelenk können Sie:

  • Verbessern Sie die Elastizität der Bänder und Sehnen
  • Trainieren Sie die Muskeln und stoppen Sie so den Gelenkverschleiß
  • Normalisieren Sie den Blutfluss im betroffenen Bereich

Übung 1

Setzen Sie sich mit ausgestreckten Beinen auf den Boden, beugen Sie die Beine abwechselnd am Kniegelenk und versuchen Sie, die Ferse so eng wie möglich am Gesäß zu spannen.

Übung 2

Leg dich auf den Rücken. Zieh die Beine. Ziehen Sie anschließend die Beine zu sich selbst, ohne die Fersen vom Boden abzuheben, bis die Knie in einem Winkel von 90 Grad stehen. Heben Sie die Hüften an und fixieren Sie die Position von 5-10 Sekunden.

Übung 3

Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Beine am Kniegelenk. Versuchen Sie mit jeder Biegung das Knie über den Boden zu heben.

Übung 4

Ausgangsposition: auf der Seite liegend mit einer Unterstützung für einen Arm. Die zweite Hand, um den Kopf zu fixieren. Machen Sie einen glatten Schwungfuß. Beim Schwingen sollte der Fuß einen Winkel von 90 Grad haben.

Übung 5

Schließen Sie in einer sitzenden Position auf einem Stuhl Ihre Knie fest zusammen und verbinden Sie Ihre Füße miteinander. Trennen Sie die Fersen in dem Abstand, den Sie maximieren können. Halten Sie diese Position und nehmen Sie die Ausgangsposition ein.

Diese Übung kann auch mit einem kleinen Ball durchgeführt werden, der zwischen den Knien befestigt wird.

Für die Bauchmuskeln

Durch das Pumpen der Bauchmuskulatur kann die betroffene Person die Blutversorgung in einem kleinen und großen Kreis aktivieren.

Es verbessert auch die Beweglichkeit der Wirbelsäule, die Elastizität der Bänder und der interartikulären Sehnen.

Gut gepumpte Muskeln der Presse sind in der Lage, die Bauchorgane gut vor mechanischen Verletzungen zu schützen, weshalb es so wichtig ist, diese Muskelgruppe in guter Form zu halten.

Durch die Verbesserung der Durchblutung mit Bauchmuskelübungen steigern Sie die Effizienz von Organen wie Leber und Nieren, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse. In der Darmarbeit wird eine Normalisierung beobachtet: Die Flora und Peristaltik werden verbessert.

Indikationen für das Turnen sind:

  • Vorfall der inneren Organe
  • Gallendyskinesie
  • Dysbakteriose

Übung 1

Legen Sie sich auf den Rücken, heben Sie die Hände an und greifen Sie nach der festen Stütze (Beine des Schranks, Sofa). Heben Sie beide Beine bis zu einer Ecke von 90 Grad an und senken Sie sie in einer geraden Position ab, ohne sich an den Knien zu beugen.

Wenn es schwierig ist, die Übung durchzuführen, führen Sie die Übung während der Anpassungsphase durch, indem Sie die Beine an den Knien beugen.

Übung 2

Heben Sie die Beine an, ohne die Position zu ändern, und heben Sie das Becken mit ihnen an. Versuchen Sie, Ihre Beine so nah wie möglich an Ihre Arme zu bringen. Diese Übung steht nur Personen zur Verfügung, die über ein gutes körperliches Training verfügen.

Da die Umsetzung der Bewegung zu Dehnungen und Muskeln der Lendenwirbelsäule führt. Bei Steifheit und Verspannung der unteren Rückenmuskulatur können Sie Schaden nehmen.

Übung 3

Auch auf dem Rücken liegend, beugen Sie die Knie und legen Sie beide Hände auf den Bauch. Pumpen Sie beim Einatmen den Bauch so weit wie möglich auf und ziehen Sie ihn beim Ausatmen so weit wie möglich ein. Übung 20 bis 30 Mal wiederholen.

Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Sie während des Trainings Krämpfe in Ihrem Magen-Darm-Bereich haben. Massieren Sie Ihre Beine mit kreisenden Bewegungen Ihrer Faust und setzen Sie die Übung fort.

Übung 4

Stehen Sie auf allen Vieren und ziehen Sie abwechselnd die Knie an den Bauch. Wenn es das körperliche Training erlaubt, können Sie auch ein Gummiband verwenden, das auf einer Seite an einer festen Stütze befestigt und von der anderen Seite an das Bein gebunden ist.

Übung 5

Setzen Sie sich auf den Boden, strecken Sie die Beine vor sich aus und beginnen Sie, sich auf dem Gesäß zu bewegen. Übung innerhalb von 5 Minuten durchführen.

Ebenfalls in der Anlage befindet sich eine Übung "Schere", die so lange durchgeführt werden muss, bis Sie ein brennendes Gefühl in den Muskeln der Presse verspüren.

Für die Wirbelsäule

Laut Dr. Bubnovsky selbst werden Sie die Effektivität des Trainings erheblich steigern, wenn Sie Reinigungsatem in einem Komplex verwenden:

  • Atme die Bauchmuskeln ein, atme das Geräusch "ha" aus
  • Führen Sie nach jeder Übung die folgende Übung durch: Atmen Sie tief ein und atmen Sie aus, lassen Sie die Luft in Teilen durch fest zusammengedrückte Lippen ab und erzeugen Sie ein "pf" Geräusch. Versuchen Sie bei jedem Geräusch, den Bauch näher an der Wirbelsäule zu straffen. Wenn Sie die letzte Luft ablassen, sollte Ihr Magen so weit wie möglich nach innen gezogen werden.

Schmerzen in der Wirbelsäule berauben eine Person der Möglichkeit, ein normales Leben zu führen. Zwangshaltung erzwungen, nachts Schlaf stören.

Die häufigsten Erkrankungen der Wirbelsäule sind:

Alle oben genannten Krankheiten - das ist der Umfang der Gymnastik Bubnovsky für die Wirbelsäule. Dieser Komplex soll die Muskeln entspannen und akute Schmerzen in der Wirbelsäule lindern.

Übung 1

Abwechselnd auf allen Vieren stehend, lehnen Sie sich zurück und heben Sie den Kopf. Dann biegen Sie den Rücken und drücken das Kinn an die Brust. Mach 20 Wiederholungen.

Übung 2

Setzen Sie sich von der Position auf allen Vieren auf den rechten Fuß. Ziehen Sie das linke Bein zurück. Beuge dich nach vorne und greife nach deiner linken Hand, die du nach vorne gestreckt hast. Ändern Sie die Position der Beine und Arme. Wiederholen Sie die Übung 20 Mal.

Übung 3

Schwerpunkt auf der Handfläche und den Knien. Torso servieren, dabei die Rückenmuskulatur so weit wie möglich dehnen. Halten Sie und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück. Hier ist es wichtig, eine Durchbiegung der Lendenwirbelsäule zu verhindern.

Übung 4

Liegestütze vom Boden aus machen. Setzen Sie sich nach jedem Liegestütz mit dem Gesäß auf die Fersen und versuchen Sie, Ihre Brust auf den Boden zu legen. Zieh deine Arme nach vorne. Sie dehnen also die Muskeln entlang der Wirbelsäule.

Übung 5

Auf dem Rücken liegend, Hände hinter dem Kopf. Starten Sie die Bewegung durch Pumpen der Presse. Ziehen Sie den Oberkörper bis zu den gebeugten Knien hoch. Die Anzahl der Wiederholungen ist nicht begrenzt.

Übung 6

Legen Sie sich auf den Rücken, die Arme am Körper entlang, und heben Sie das Becken 20 Mal an.

Praktische Empfehlungen von Sergey Mikhailovich Bubnovsky

Alle Indikationen für die Verwendung einer der Arten von Komplexen sind mit Schmerzen verbunden und erfordern einen sorgfältigen und sorgfältigen Umgang. Deshalb:

  • Alle Bewegungen müssen korrekt ausgeführt werden, ohne Hast und plötzliche Bewegungen. Trainieren Sie nicht durch akute unerträgliche Schmerzen.
  • Installieren Sie die horizontale Stange oder Querstange des Hauses. Vis on the Bar ist sehr effektiv und nützlich bei der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates.
  • Führen Sie jeden Tag einen Komplex in einer Kontrastdusche durch.
  • Starke Schmerzen entfernen die Kompresse vom Eis.
  • Erhöhen Sie allmählich die Last in den Ansätzen. Verwenden Sie einen Expander, Gummiband.

Der wichtigste Ratschlag bei der Behandlung von Gelenken mit Hilfe von Übungen ist eine systematische und gewissenhafte Umsetzung.

Die Kinesiotherapie ist eine einzigartige Methode von Dr. S.M. Bubnovsky zur Behandlung und Rehabilitation der Wirbelsäule. Die Durchführung einer speziellen Gymnastik beseitigt die Probleme der Wirbelsäule ohne Medikamente und Operationen.

Was sind die unterschiedlichen Übungen von Dr. Bubnovsky von anderen Komplexen? Wer eignet sich für eine einzigartige Technik? Wie lange dauert es, um Ergebnisse zu erzielen? Gibt es Gegenanzeigen? Antworten im Artikel.

allgemeine Informationen

Berühmte Dr. S.M. Bubnovsky entwickelte eine einzigartige Technik, die von Ärzten, die auf die Behandlung von Erkrankungen der Gelenke, Muskeln und der Wirbelsäule spezialisiert sind, hoch geschätzt wurde. Kinesitherapie - ein Komplex von urheberrechtlich geschützten Übungen zum aktiven Studium der Muskulatur und der Wirbelsäule. Exakte Gymnastikleistungen wirken sich positiv auf alle Elemente der Stützsäule, des Bandapparates und der Muskulatur aus.

"Heilen durch Bewegung" lautet das Motto von Dr. Bubnovsky. Bei den meisten Erkrankungen der Stützsäule ist nach Aussage des Arztes eine optimale, dosierte Bewegung von Vorteil. Zwanzig Grundübungen aktivieren die körpereigenen Reserven, helfen bei der Überwindung der Krankheit. Die Behandlung der Wirbelsäule nach der Methode von Bubnovsky ist bei unterschiedlichen Schweregraden der Pathologien der Wirbelsäule wirksam.

Zunächst wird der Patient mit den originalen medizinischen Simulatoren, einem MRT-Scan, einer Röntgenaufnahme und einer umfassenden Untersuchung getestet. Anschließend entwickelt der Arzt ein individuelles Behandlungsprogramm, das den körperlichen Zustand des Patienten, das Alter, die Diagnose, den Grad der Schädigung der Knochen- und Knorpelelemente berücksichtigt. Der Patient befindet sich in einem speziell ausgestatteten Raum mit einem erfahrenen Ausbilder.

Stadien der Genesung:

  • ein Besuch bei einem Vertebrologen oder orthopädischen Traumatologen, der mit der Bubnovsky-Technik vertraut ist;
  • Durchführung einer myofaszialen Diagnose;
  • Patiententests an speziellen Simulatoren;
  • Unterricht unter Anleitung eines erfahrenen Arztes. Standardkurs - 12 Lektionen mit einer Dauer von jeweils 1 bis 1,5 Stunden. Auf Empfehlung eines Spezialisten ist eine Korrektur der Behandlungsdauer möglich;
  • Untersuchung nach der Behandlung, Klärung des Ergebnisses;
  • Fixierung der Wirkung zu Hause, Umsetzung von Empfehlungen zur Vorbeugung von Erkrankungen des Rückens und der Wirbelsäule.

Für ein positives Ergebnis ist es wichtig, die Regeln während des Unterrichts genau einzuhalten und alle Bewegungen nach dem Ausbilder zu wiederholen. Einige Übungen funktionieren möglicherweise nicht beim ersten Mal, aber Sie sollten versuchen, die Leistung optimal zu nutzen. Ein wichtiger Punkt - die Kontrolle der Atmung.

Erfahren Sie mehr über die wahrscheinlichen Ursachen von Rückenschmerzen und wie Sie Beschwerden loswerden können.

Lesen Sie unter dieser Adresse mehr über die Symptome des Einklemmens der Halswirbel und über Methoden zur Behandlung der häuslichen Pathologie.

Nützliche Aktion

Nach einer Bewegungstherapie treten die ersten Ergebnisse auf. Um den Effekt zu festigen, muss der Patient längere Zeit zu Hause beschäftigt sein. Mit einem verantwortungsvollen Trainingsansatz und einer genauen Umsetzung des Komplexes stellen die meisten Patienten eine Abnahme der Stärke der negativen Symptome bei Erkrankungen des Rückens und der Wirbelsäule fest.

Die Behandlungsmethode von Dr. Bubnovsky ermöglicht es Ihnen, bei vielen Erkrankungen der Gelenke und der Stützsäule eine positive Dynamik zu erzielen. Spezielle Simulatoren reduzieren die Belastung der Wirbelsäule und sorgen für eine Dekompression der betroffenen Bereiche.

Ergebnis der Berufe:

  • Stärkung der Bänder, Muskelfasern und Gelenke;
  • Erhöhen Sie die Elastizität der Rückenmuskulatur.
  • Normalisierung der Gelenkmobilität;
  • Auswirkungen auf die tiefe Rückenmuskulatur;
  • Schmerzlinderung;
  • die Mobilität des Patienten nimmt zu;
  • Normalisierung der Ernährung und der Durchblutung in Problembereichen der Wirbelsäule;
  • Prävention von Läsionen von Knochen- und Knorpelelementen in der Stützsäule.

Merkmale der Methode

Methodik Bubnovsky verlangt die Einhaltung der Regeln:

  • positive Stimmung des Patienten, Vertrauen in das Therapieergebnis;
  • der Wunsch, Probleme mit dem Rücken, der Wirbelsäule, den Gelenken ohne Operation und dem Gebrauch von Drogen loszuwerden;
  • Bereitschaft, lange mit Ihrem Körper zu arbeiten, um Probleme zu beseitigen;
  • Unterricht nach individuellem Programm;
  • mit einem Ausbilder arbeiten;
  • volles Vertrauen zwischen Arzt und Patient;
  • Entwicklung vieler Muskelgruppen;
  • ein Komplex von Bewegungen unterschiedlicher Art: Dehnungsübungen, Ablenkungen, Muskelpumpen, Entspannung der Rückenzone, Anheben des Beckens, Stärkung der Presse;
  • genaue Ausführung von Bewegungen;
  • richtige Atmung;
  • regelmäßiges Training;
  • Nach einem Kurs in der Turnhalle erhält der Patient ein individuelles Übungsset für die Durchführung von Übungen zu Hause.

Vorteile

Die Gymnastik von Dr. Bubnovsky für die Wirbelsäule hat viele Vorteile:

  • hohe Wirksamkeit der Behandlung;
  • Mindestalterbeschränkungen;
  • gute Heilwirkung;
  • Übungssicherheit;
  • erlaubt, den Komplex während der Rehabilitation nach Operationen und verschiedenen Arten von Verletzungen durchzuführen;
  • allgemeines Wohlbefinden verbessert;
  • stärkt das Muskelkorsett;
  • normale Durchblutung des Rückens, der Gelenke, der Muskeln und der paravertebralen Region;
  • eine lang anhaltende Wirkung von Berufen, die der Vorbeugung von Erkrankungen des Bewegungsapparates dient.

Nachteile

Die Bewegungstherapie hat einige Nachteile:

  • Das Wiederherstellungsprogramm ist auf einen langen Zeitraum ausgelegt.
  • Nur die genaue Umsetzung des Komplexes führt zu einem positiven Ergebnis.
  • Es ist wichtig, das vom Arzt verordnete Schema genau einzuhalten, da sonst die Wirksamkeit des Unterrichts erheblich beeinträchtigt wird.

Indikationen für Gymnastik

Die Technik von Dr. Bubnovsky wird bei vielen Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule angewendet:

Im Gegensatz zu vielen anderen Methoden ist die Gymnastik Bubnovsky (sanfte Option) für schwangere Frauen geeignet. Für zukünftige Mütter hat der Arzt ein spezielles Übungsprogramm entwickelt. Das Ausführen von Übungen mit einer dosierten Belastung verringert das Risiko von Rücken- und Wirbelsäulenschmerzen, verringert die Wahrscheinlichkeit von Krampfadern und verhindert die Ansammlung zusätzlicher Pfunde während eines sitzenden Lebensstils bei schwangeren Frauen.

Gegenanzeigen

Der Komplex von Dr. Bubnovsky ist nicht für Patienten mit bestimmten Krankheiten geeignet:

  • Onkopathologie;
  • Blutungen verschiedener Art;
  • Brüche von Sehnen und Bändern;
  • hohes Fieber;
  • frühe Periode nach der Operation;
  • Tumorprozess unbekannter Ätiologie;
  • Verschlimmerung chronischer Pathologien;
  • Vorinfarktzustand;
  • schwere Herz-Kreislauferkrankungen.

Übungen Dr. Bubnovsky

Der Gymnastikkomplex für Gelenke und Wirbelsäule umfasst mehrere Bewegungsgruppen für verschiedene Abteilungen. Am besten schauen Sie sich das Video an, um herauszufinden, wie man mit der Bubnovsky-Methode übt.

Die erste Probestunde zeigt, welche Arten von Übungen für einen bestimmten Patienten erforderlich sind, wenn Sie den Bubnovsky-Simulator verwenden können. Wenn eine Bewegungstherapie erforderlich ist, kontrollieren Sie den Arzt und einen erfahrenen Ausbilder, um eine übermäßige Belastung der betroffenen Wirbelsäule zu vermeiden.

Vor Beginn des Trainings muss der Patient glauben, dass die Technik bei der identifizierten Pathologie wirklich nützlich ist. Ohne Vertrauen in den Behandlungserfolg, eine positive Einstellung, keine Aktivierung der inneren Reserven, ist das Therapieergebnis geringer. Es ist notwendig, beharrlich zu üben, nicht faul zu sein, sonst haben die Übungen nicht den größten Einfluss auf die tiefen Muskeln und die Stützsäule.

Es ist wichtig, Bewegungen langsam und ruckfrei auszuführen. Informieren Sie Fachleute über akute Beschwerden, wenn Sie starke Schmerzen haben. Der Ausbilder erklärt Ihnen, wie Sie während des Unterrichts richtig atmen: Dieser Moment ist wichtig für das beste Ergebnis der Behandlung.

Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile der Halswirbelsäule sowie über die Merkmale des Verfahrens.

Was ist eine Kompressionsfraktur der Wirbelsäule und wie behandelt man Verletzungen? Lesen Sie die Antwort auf dieser Seite.

Gehen Sie zu http://vse-o-spine.com/bolezni/drugie/vospalenie-sedalishnogo-nerva.html und erfahren Sie mehr über die Symptome und die Behandlung von Entzündungen des Ischiasnervs zu Hause.

Die wichtigsten Arten von Übungen:

  • den Rücken dehnen und entspannen, knien und die Arme. Beim Ausatmen müssen Sie sich tief beugen, beim Einatmen ist es gut, den Rücken zu beugen.
  • Kippen und Pumpen der Muskeln aus der Position "Auf allen Vieren". So viel wie möglich, um den Körper nach vorne zu strecken, um das Gleichgewicht zu halten;
  • Dehnung der Rückenmuskulatur aus der gleichen Ausgangsposition. Setzen Sie sich auf das rechte Bein, ziehen Sie das rechte Bein nach vorne und wechseln Sie dann die Gliedmaßen. Die ersten Tage gibt es Schmerzen, allmählich verschwindet das Unbehagen;
  • der Aufstieg der Beckenregion, die Leistung der "Halbbrücke": das Gesäß ist angespannt, der Rücken ist eben;
  • Stärkung der Bauchmuskeln: Anheben der gebeugten Knie zum Bauch. Üben bis zu einem leichten Brennen im Bauchraum;
  • Eine gute Ergänzung zum Hauptkomplex - Übungen aus der berühmten adaptiven Gymnastik Bubnovsky. Regelmäßige Übungen bereiten den Körper auf aktivere wohltuende Belastungen von Muskeln und Gelenken vor.

Jede Übung muss 20 bis 25 bis 30 Mal wiederholt werden. Die optimale Anzahl der Wiederholungen teilt der Ausbilder je nach individuellem Trainingsprogramm mit. Wenn die Belastung zu hoch erscheint, müssen Sie den Arzt um eine Änderung nach unten bitten. Wenn Sie die Rückenmuskulatur stärken, können Sie die Trainingsdauer in einem speziell ausgestatteten Raum schrittweise verlängern. Am Ende des Kurses muss der Patient alle Arten von Übungen korrekt ausführen, um zu Hause mit maximalem Nutzen turnen zu können.

In vielen Krankheitsbildern empfiehlt der Arzt Klassen auf dem Simulator des Autors Design. Ein spezielles Gerät ist bei der Behandlung von Läsionen des Rückens und der Wirbelsäule im Kindesalter, während der Rehabilitation nach Sport- und häuslichen Verletzungen wirksam.

Im folgenden Video sehen Sie 20 Grundübungen von Dr. Bubnovsky sowie die Besonderheiten des Turnens zur Behandlung und Rehabilitation der Wirbelsäule: